e.l.f. cosmetics im DM Onlineshop

Werbung durch Markennennung


Seit einem Jahr gibt es nun die amerikanische Kosmetikmarke e.l.f. in Deutschland (meinen Bericht zum Launch könnt ihr hier nochmal nachlesen) zu kaufen. Als großer USA Fan habe ich mich natürlich super gefreut, dass es diese Drogeriemarke nun auch in Deutschland zu kaufen gibt. Nun hat e.l.f. in Deutschland noch weiter expandiert und ist ab sofort auch im DM Onlineshop erhältlich. Pünktlich zum Launch bei DM möchte ich euch heute gerne wieder einen kleinen Einblick in das e.l.f. Sortiment geben und euch ein paar (neue) Produkte zeigen.




Flawless finish foundation 

Beige, 8,95€



Auf diese Foundation war ich schon ganz gespannt, so habe ich in der letzten Zeit immer wieder viel Gutes über die Flawless Finish Foundation gehört und habe mich nun sehr gefreut, Sie auszutesten.
Die Foundation hat eine mittlere bis hohe Deckkraft mit einem semi-matt Finish. Für meinen Bedarf benötige ich hier nur sehr wenig Produkt um ein natürliches Ergebnis zu erreichen. Ich würde euch auch allgemein raten, sparsam in der Dosierung zu sein, da eine solch hohe Deckkraft schnell zu maskenhaft wirken kann, gerade hier ist "weniger definitiv mehr". Für ein natürliches Finish reicht es, 2 Pumpstöße zu benutzen und diese anschließend mit einem Beautyblender einzuarbeiten, das Ergebnis hat mich mit dieser Anwendungsart positiv überrascht. Meine Haut sah sehr natürlich aus, trockene Stellen wurden nicht betont und auch einen Maskeneffekt konnte ich nicht erkennen (ich trage die Foundation auf allen Bildern im Blogpost).
Was mir besonders zusagt ist die sehr gute Haltbarkeit, so hat die Flawless Finish Foundation bei mir einen kompletten Tag gehalten, ohne zu verrutschen, hier gibt es auf jeden Fall einen Daumen hoch. Den Farbton Beige finde ich für mich absolut passend, so hat das Produkt nur wenig oxidiert, so dass ich keine gravierenden, unschönen Farbränder auf der Haut erkennen konnte.
Für Fans von deckenden Foundations in einer Drogeriepreiskategorfie kann ich euch die Flawless Finish Foundation nur ans Herz legen. Solltet ihr allerdings leichte, glowy Foundations bevorzugen, wird die Foundation eher kein Favorit werden.


Inhaltsstoffe
Octisalate 1.5%. Inactive Ingredients: Water (Aqua), Glycerin, Dimethicone, Isododecane, Cyclopentasiloxane, Tridecyl Trimellitate, Propylene Glycol, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Paraffinum Liquidum (Mineral Oil), Sorbitan Sesquioleate, Dimethicone/Vinyl Dimethicone Crosspolymer, Cyclohexasiloxane, Polymethyl Methacrylate, Boron Nitride, Talc, Magnesium Sulfate, Disteardimonium Hectorite, Magnesium Stearate, Magnesium Palmitate, Silica Dimethyl Silylate, PEG/PPG-15/15 Dimethicone, Silica, Triethoxycaprylylsilane, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Fragrance (Parfum). May Contain: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499)







16 HR Camo Concealer 

Light Sand, 5,95€


Der 16HR Camo Concealer ist noch recht neu im Sortiment und hat überwiegend gute Kritiken. Mir ist auch immer wieder ein Vergleich mit dem äußerst gehypten Shape Tape Concealer begegnet, alleine dieser Vergleich macht doch sehr neugierig. 
Der Concealer selbst kommt in einem sehr stabilen Kunststoffbehältnis, der Flockapplikator ist verhältnismäßig groß, auf jeden Fall vergleichbar mit Shape Tape. Die Deckkraft des "Camo" Concealers ist recht hoch und in einer Schicht deckend und auch ausreichend. Ich würde empfehlen den Concealer relativ schnell einzuarbeiten (am Besten mit einem Schwamm, da er doch recht dickflüssig und eben deckend ist). Der Concealer trocknet verhältnismäßig schnell an und oxidiert auch verhältnismäßig stark, verblendet man ihn aber sehr dünn und geht sparsam mit der Dosierung um, ist der Farbunterschied nicht gravierend.
Bei einem deckendendem Concealer wie diesem habe ich zunächst angenommen, dass er sich vielleicht zu trocken anfühlen könnte und auch trockene Stellen betont. Auch wenn er eben diese höhere Deckkraft hat, fühlt er sich aber alles andere als trocken an. Positiv überrascht war ich von der Haltbarkeit des Concealers, 16h Haltbarkeit wird von e.l.f. selbst angegeben und ich kann durchaus bestätigen, dass der Concealer bei meiner leicht trockenen Haut sehr gut gehalten hat, ohne trockene Stellen zu betonen oder in Fältchen zu kriechen (ich muss allerdings zugeben, dass ich sehr, sehr sparsam mit dem Produkt umgegangen bin).
Für 5,95 € bekommt man einen tollen Concealer, wenn man auf der Suche nach einem gut deckendem und langanhaltendem Concealer ist. Ich bin auf jeden Fall positiv angetan, auch wenn der Farbton Light Sand für mich einen Hauch zu hell ist.




Inhaltsstoffe
WATER (AQUA), CYCLOPENTASILOXANE, ACRYLATES CROSSPOLYMER, BUTYLENE GLYCOL, PEG-10 DIMETHICONE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DI- METHICONE, SODIUM CHLORIDE, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, KAOLIN, SILICA, DIMETHICONE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, ACRYLATES/DIMETHICONE COPOLYMER, POLYHYDROXYSTEARIC ACID, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, CAPRYLYL GLYCOL, DISODIUM EDTA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHEN- OXYETHANOL MAY CONTAIN: TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499)






 monochromatic multi stick 

glistening peach, 4,95€



Ein Multi Stick, den man durch die cremige aber dennoch feste Formulierung in Stiftform als Blush, Lidschatten oder Lippenstift verwenden kann. Der Farbton Glistening Peach ist ein sehr schöner Pfirsichton mit vielen feinen Goldpartikeln (vergleichbar mit NARS Orgasm). Mir persönlich gefällt bei diesem Farbton und der Stiftform die Blushfunktion am Besten. Da das Produkt recht gut pigmentiert ist, würde ich empfehlen nur ganz wenig Produkt zu verwenden und dieses nur leicht auf den Wangenbereich zu tupfen. Man kann das Produkt anschließend mit einem Pinsel oder Beautyschwamm verblenden. Am Besten funktioniert hier für mich das Einarbeiten mit einem Stippling Brush, da man hier ein tolles, sehr natürliches verblendetes Ergebnis erreicht, ohne dass die bereits eingearbeitete Foundation "berührt" wird. Der Stift ist recht klein und sehr leicht, weshalb er für mich ein perfekter Reisebegleiter, besonders im Sommer ist. Auch hier ist das Produkt wieder vegan und tierversuchsfrei entwickelt und hergestellt worden.


Inhaltsstoffe:

"Polymethyl Methacrylate, Triethylhexanoin, Dimethicone, Cetyl Ethylhexanoate, Synthetic Fluorphlogopite, Hydrogenated Polydecene, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Isononyl Isononanoate, C10-18 Triglycerides, Polyethylene, Microcrystalline Wax (Cera Microcristallina), Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Sorbitan Sesquiisostearate, Tocopheryl Acetate (Ve), Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Tin Oxide MAY CONTAIN: Mica (Cl 77019), Titanium Dioxide (CI 77891), Red Iron Oxide (CI 77491), Yellow Iron Oxide (CI 77492), Black Iron Oxide (CI 77499), Red 28 Lake (CI 45410), Black 2 (CI 77266)"






prismatic lip gloss 

amethyst, 4,95€



Für Fans von Lipglossen ist dieser Prismatic Lip Gloss auf jeden Fall interessiert. Ich würde den Effekt fast schon als "holo" beschreiben, da der Gloss nicht nur in verschiedenen Farben changiert, sondern auch einen intensiven Glosseffekt erreicht. Der Gloss ist nicht zu klebrig aber dennoch "klebrig" genug, um ihn für einen Lipgloss "haltbarer" zu machen. Der Prismatic Lip Gloss ist übrigens auch mit Vitamin E angereichert und spendet den Lippen Feuchtigkeit und einen pflegenden Effekt. Amethyst würde ich als einen interessanten Mix aus Violett, Rosa und auch silbrigen Elementen beschreiben, je nach Lippenfarbe kommt er so ganz unterschiedlich rüber.


Inhaltsstoffe:

Hydrogenated Polyisobutene, Diisostearyl Malate, Ethylene/Propylene/Styrene Copolymer, Butylene/Ethylene/Styrene Copolymer, Calcium Sodium Borosilicate, Synthetic Fluorphlogopite, Silica, Calcium Aluminum Borosilicate, Calcium Titanium Borosilicate, Tridecyl Trimellitate, Ethylhexyl Palmitate, Caprylic/Capric Triglyceride, Silica Dimethyl Silylate, Tocopheryl Acetate (Ve), Tin Oxide, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol MAY CONTAIN: Mica (CI 77019), Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Blue 1 Lake (CI 42090), Red 6 Lake (CI 15850), Red 7 Lake (CI 15850), Black 2 (CI 77266), Yellow 5 Lake (CI 19140), Yellow 6 Lake (CI 15985)







Metallic lip crayon 

radiant rouge, 4,95€


Metallic Lips, ein Trend der entweder gefällt oder ablehnt. Ich muss sagen, ich trage wirklich gerne Lippenprodukte mit Metallic Effekt, sofern sie zum Gesamtlook passen. Auch e.l.f. hat passende Lippenprodukte in ihrem Sortiment. Mit den Metallic Lip Crayon findet man diese Produkte in Stiftform. Der Vorteil eines Stifts ist, das man relativ präzise und gleichmäßig das Produkt auftragen kann. Gut an diesem Crayon finde ich ebenfalls, dass man das Produkt herausdrehen kann und nicht anspitzen muss. Der Lip Crayon hat eine sehr feste, matte Konsistenz, die zwar gut pigmentiert ist aber sehr, sehr schnell fest und matt metallic wird. Sollte man Probleme mit matten Finishes haben, wird man mit diesem Crayon seine Schwierigkeiten haben. Für ein intensiv, deckendes Ergebnis würde ich empfehlen, zwei Schichten des Lippenstifts aufzuragen. Der Vorteil dieses festen Metallic Finish ist die wirklich sehr gute Haltbarkeit, so hält er einmal aufgetragen wirklich äußerst gut auf den Lippen. Der Farbton Radiant Rouge ist ein intensives Weinrot mit einem passenden Metallic Finish. Die Kombination des Farbtons mit dem Metallic Finish ist wirklich sehr passend und kommt auf den Lippen immer noch sehr tragbar rüber.



Inhaltsstoffe:

Octyldodecanol, Polyethylene, Synthetic Fluorphlogopite, Isononyl Isononanoate, Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Triisodecyl Trimellitate, Polybutene, Ozokerite, Hydrogenated Microcrystalline Wax, Caprylic/Capric Triglyceride, VP/Hexadecene Copolymer, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Tocopheryl Acetate (Ve), Stearalkonium Hectorite, Propylene Carbonate, Pentaerythrityl Tetra-di-t-butyl Hydroxyhydrocinnamate, Tin Oxide MAY CONTAIN: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 7 Lake (CI 15850), Red 27 Lake (CI 45410)










rose gold eyeshadow palette 

sunset, 10,95€



Kommen wir zu einem der Highlights im e.l.f. Sortiment, den Lidschattenpalette. Die Rose Gold Eyeshadow Palette Sunset beinhaltet insgesamt 10 Lidschatten mit mattem, schimmernden und metallischem Finish. Wie man beim ersten Blick sofort erkennt, ist die Palette durchweg warm gehalten. Ich bin überrascht, wie gut die Lidschatten doch pigmentiert sind. Die Lidschatten waren sofort deckend und haben allesamt eine sehr gute Farbabgabe. Ich möchte die Palette gerne nochmal mit einem Look gesondert vorstellen.


Inhaltsstoffe:

Talc, Dimethicone, Ethylhexyl Palmitate, Boron Nitride, Silica, Magnesium Palmitate, Magnesium Stearate, Synthetic Fluorphlogopite, Tridecyl Trimellitate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Tin OxideMAY CONTAIN:Mica (CI 77019), Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 40 Lake (CI 16035), Ultramarines (CI 77007), Manganese Violet (CI 77742)





Oppossites attract PALETTE 

 14,95€



Wie toll ist bitte diese Palette? Ganze 18 Lidschatten sind in dieser Palette enthalten, davon sind 9 Farben warm angelehnt (links) und die anderen 9 Lidschatten haben eher ein kühles Farbschema (recht). Eine geniale Idee die Palette auf diese Weise anzuordnen und aufzuteilen. Auch hier war ich wieder positiv angetan von der Qualität und der intensiven Pigmentierung der Lidschatten, gerade die kühle Seite hat mich positiv überrascht. Auch hier möchte ich die Palette gerne in einem gesonderten Post näher vorstellen und euch Looks mit der Opposites Attract zeigen.


Inhaltsstoffe:

Mica, Talc, Dimethicone, Boron Nitride, Ethylhexyl Palmitate,Magnesium Stearate, Magnesium Palmitate, Silica, Synthetic Fluorphlogopite,Tridecyl Trimellitate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Tin Oxide MAY CONTAIN: Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Titanium Dioxide(CI77891), Manganese Violet (CI 77742), Blue 1 Lake (CI 42090), Red 40 Lake(CI 16035), Ultramarines (CI 77007), DC Black 2 (CI 77266), Yellow 5 Lake (CI19140), Ferric Ferrocyanide (CI 77510)









Ich kann immer wieder nur betonen, dass ich mich sehr freue, dass e.l.f. nun in Deutschland erhältlich ist. Die Preise sind wirklich super und dazu bekommt man noch ganz tolle Produkte mit hervorragender Qualität. 
Habt ihr Produkte von e.l.f. in eurer Sammlung?






PR Sample
Die Produkte wurden mir kosen- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Physicians Formula Healthy Foundation Review

Werbung durch Markennennung


Anna und Foundations. Naja, eigentlich gilt der Spruch für jedes einzelne Kosmetikprodukt, haha. Auch nach fast 8 Jahren bin ich ein vollkommen, verrückter Beautyfreak. Mich ziehen gefühlt alle Produkte an, die in dieser Branche existieren, was mich natürlich auch äußerst schwach macht. So geschehen auch bei der Healthy Foundation von Physicians Formula. Natürlich war ich super neugierig, als ich immer wieder positive Reviews gelesen und gesehen habe und hatte sie direkt auf meiner Wunschliste. Ich habe mir die Foundation dann schließlich im Winter in den USA gekauft aber mittlerweile gibt es diese Foundation auch in Deutschland zu kaufen, was ich sehr befürworte. Nach 6 Monaten habe ich sie wirklich auf Herz und Nieren geprüft und möchte euch diese heute gerne vorstellen.



Die Marke Physicians Formula gibt es schon seit ein paar Jahren in den USA und war primär wegen ihren Produktdesigns bekannt, bis die Marke dann die bekannten Butter Bronzer auf den Markt gebracht hat. Seitdem ist die Nachfrage nach Physicians Formula immer größer geworden und natürlich auch die Aufmerksamkeit nach den Produkten der Marke. Letztes Jahr gab es dann mit der Healthy Foundation den nächsten Hype und alle Welt wollte diese Foundation haben. 


Kommen wir zunächst zur Optik der Foundation. Die Healthy Foundation kommt in einem sehr stabilem, eckigen Glasflakon mit silbernem Kunststoffdeckel. Sieht optisch definitiv schick und edel aus, spricht mich auch an aber dennoch ist der Flakon für mich einfach zu groß.
So empfinde ich gerade solche großen Flakons für Reisen als eher unpraktisch, da sie viel Platz wegnehmen und Schminktaschen durch solch große Flacons schnell gefüllt sind. Das Produkt selbst wird durch einen recht großen Flockapplikator entnommen.
Ich bin kein großer Fan dieses Applikators, da an ihm einfach zu wenig Produkt anheftet (auch geschuldet an der engen Öffnung), so dass man immer wieder in das Fläschchen gehen muss. Natürlich stellt sich auch die Frage ob es immer so hygienisch ist, die Foundation mit einem Flockapplikator aufzunehmen aber da ich noch keine Klagen aus USA gehört habe, wird sich die Dramatik in Punkto Hygiene hier in Grenzen halten.

Die Healthy Foundation soll übrigens auch für empfindliche Haut geeignet sein. Das Produkt ist frei von Parabenen, Hypoallergenic und vegan.  Zudem beinhaltet die Foundation u.a. Vitamin A,C und E und zählt auch Hyaluronsäure zu seinen Inhaltsstoffen, was die Haut glättet und einen "brightening Effekt" bewirken soll. Zusätzlich wurde auch an den Sonnenschutz gedacht, so hat das Produkt einen enthaltenen Lichtschutzfaktor 20.
Der Geruch der Foundation ist zugegebenermaßen gewöhnungsbedürftig und beim direkten Auftrag gut dominant. Wobei dieser Duft sobald man die Foundation einarbeitet verfliegt.


Für Fans von Inhaltsstoffen möchte ich euch diese natürlich nicht vorenthalten:

AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, PEG-10 DIMETHICONE, ISODODECANE, BUTYLENE GLYCOL, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, ACRYLATES/POLYTRIMETHYLSILOXYMETHACRYLATE COPOLYMER, PROPANEDIOL, CYCLOHEXASILOXANE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, ISODECYL NEOPENTANOATE, POLYMETHYLSILSESQUIOXANE, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, MAGNESIUM SULFATE, SCHINZIOPHYTON RAUTANENII KERNEL OIL, PHENOXYETHANOL, DISODIUM STEAROYL GLUTAMATE, CAPRYLYL GLYCOL, ETHYLENE BRASSYLATE, DIMETHICONE/BIS-ISOBUTYL PPG-20 CROSSPOLYMER, SILICA, SORBITAN SESQUIOLEATE, EVODIA RUTAECARPA FRUIT EXTRACT, ETHYLHEXYLGLYCERIN, HEXYLENE GLYCOL, CELLULOSE GUM, TETRAHEXYLDECYL ASCORBATE, TOCOPHERYL ACETATE, ALUMINUM HYDROXIDE, RETINYL PALMITATE, RHODIOLA ROSEA ROOT EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, BHT, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF EXTRACT, TOCOPHEROL, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77891.


Farbton LN4

Kommen wir zur Foundation selbst. Ich habe übrigens den Farbton LN4 gewählt, den ich für meine Hautfarbe als sehr passend empfinde. 
Die Deckkraft der Foundation würde ich als leicht bis mittel beschreiben, hier kann man durch mehrere Schichten die Deckkraft intensivieren, wobei aber full coverage hier nicht möglich ist. Die Healthy Foudnation hat ein natürliches Satin Finish, so hinterlässt sie nach dem Auftrag einen ganz feinen Hauch von Glow, so dass die Haut schön natürlich aussieht und ein wirklich sehr, sehr gleichmäßiges und ebenes Gesamtbild erreicht und genau DAS ist der Grund warum ich diese Foundation so gerne mag. Dieses sehr natürliche Hautbild, das auch von "nahem" äußerst natürlich rüberkommt und das Erscheinungsbild sehr frisch wirken lässt. 

Ich persönlich bevorzuge wie immer das Einarbeiten mit einem Beautyschwamm, wobei diese Foundation auch mit dem Pinsel funktioniert. 
Da ich kein Fan von Pudern bin, verzichte ich meistens auf das Abpudern aber auch hier hat dies keinen Einfluss auf die Haltbarkeit. Auch ohne Puder habe ich die Haltbarkeit als sehr gut empfunden. Einen kompletten Arbeitstag übersteht die Foundation super und auch Bronzer, Blush und Highlighter bleiben gut an ihr haften. Besonders hervorheben möchte ich auch das Tragegefühl, so spürt man das Produkt nach dem Einarbeiten überhaupt nicht auf der Haut, da sich das Produkt nach dem Einarbeiten super mit der Haut verbindet.


Anna ohne Foundation


Anna nur mit Foundation


Anna mit Make Up



Ich bin zwar kein Fan des Applikators und des Dufts, kann aber dennoch neben den ein oder anderen Makeln die Foundation selbst nur loben. Kaum eine Foundation in meiner Sammlung erreicht ein so schönes, natürliches Finish auf meiner Haut. Man sieht einfach gar nicht, das man Foundation trägt und letztendlich ist das doch auch die Eigenschaft, die die meisten von einer Foundation erwarten oder etwa nicht? 
Nach einem halben Jahr in Benutzung kann ich definitiv sagen, dass sie zu meinen liebsten Foundations in meiner Sammlung zählt und absolut den Hype wert ist, vorausgesetzt man bevorzugt leichte Foundations mit einer leichteren, natürlichen Deckkraft. "Full coverage" Fans werden mit dieser Foundation keine Freude haben. 
In Deutschland bekommt man die Foundation zB. bei Douglas oder im Rossmann Onlineshop für 14.99€
Ich finde es sehr schade, dass die Farbauswahl in Deutschland äußerst bescheiden ist, so habe ich beispielsweise bei Douglas nur 5 Farbnuancen gefunden, während man in den USA unter ca. 20 Farbnuancen wählen kann.



Wie gefällt euch die Foundation?


Clarins Joli Rouge Lacquer Review

Werbung durch Markennennung


Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Clarins. So hat die französische Beautymarke ihr Lippenstift- sortiment um ein neues Produkt erweitert und die Joli Rouge Lacquer auf den Markt gebracht. Wie der Name schon andeutet, erzeugen die Lippenstifte einen Lackeffekt und sind durch eine hohe Konzentration an Farbpigmenten sehr farbintensiv. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Farbnuancen der Joli Rouge Lacquer, 3 Farben möchte ich euch hier gerne vorstellen.



Kommen wir zum Design der Joli Rouge Lacquer. Auch hier bleibt sich Clarins ihrem sehr edlen Design treu. So kommt der Lippenstift in einer sehr stabilen goldenen Hülle mit einer hochwertigen Gravur des Clarins Logos. Der Deckel der Lippenstifte besteht aus einem dem Farbton entsprechendem Kunststoff, was mir persönlich sehr gut gefällt, da man so bereits die Farbe des Lippenstifts gut erkennt, dieses Design gibt den Lippenstiften zudem einen "frischeren", "jugendlicheren" Touch.




Clarins wäre nicht Clarins wenn man bei dem Produkt nicht auch an die Pflege gedacht hätte. So sind die Lippenstifte mit biologischem Queller-Extrat und Ölen angereichert, was die Lippenstifte nicht nur im Auftrag sehr geschmeidig macht, sondern den Lippen auch einen pflegenden Effekt gibt. So werden die Lippen durch Aktivstoffe ganze 8 Stunden mit Feuchtigkeit versorgt, was man durchaus auch auf den Lippen spürt, während der kompletten Tragezeit fühlt sich das Produkt sehr pflegend auf den Lippen an. Trotz des Lack Finishes und der cremigen Konsistenz liegt das Produkt schön gleichmäßig auf den Lippen und hat ebenfalls einen glättenden Effekt. Man mag durch den Lackeffekt denken, dass der Lippenstift recht klebrig auf den Lippen ist, diese Gefühl konnte ich aber zu keiner Zeit wahrnehmen vielmehr liegt der Lippenstift überraschend leicht auf den Lippen.

Mit ihrem Versprechen einer hohen Farbpigmentierung hat Clarins definitiv sein Wort gehalten. Die Lacquer sind in einer Schicht sofort intensiv deckend, so reicht beim Auftrag auf den Lippen auf jeden Fall eine Schicht auf, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erreichen. Mir gefällt auch die recht flache Auftragsfläche des Lippenstifts, mit dem sich der Lippenstift noch einfach und vor allem gleichmäßiger auftragen lässt. Der glossige Lackeffekt bleibt für einen "Glosseffekt" recht lange auf den Lippen, so konnte ich selbst nach 3 Stunden noch das Finish erkennen und wahrnehmen. 

Die Haltbarkeit ist natürlich etwas geringer als eine durchweg matter Lippenstift. Dennoch bin ich überrascht, dass der Lippenstift selbst nach 4 Stunden noch wahrzunehmen war und sich langsam und vor allem gleichmäßig abgetragen hat. Selbst nach 8 Stunden konnte ich noch einen pflegenden Effekt spüren, etwa vergleichbar mit einem Lippenpflegeprodukt.


Für Fans von Inhaltsstoffen möchte ich diese euch natürlich nicht vorenthalten:

OCTYLDODECANOL. DIISOSTEARYL MALATE. BIS-BEHENYL/ISOSTEARYL/PHYTOSTERYL DIMER DILINOLEYL DIMER DILINOLEATE. POLYGLYCERYL-2 ISOSTEARATE/DIMER DILINOLEATE COPOLYMER. PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE. CANDELILLA CERA/EUPHORBIA CERIFERA (CANDELILLA) WAX/CIRE DE CANDELILLA. BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER. POLYETHYLENE. CI 15850/RED 7 LAKE. CI 45410/RED 28 LAKE. PARAFFIN. CI 15985/YELLOW 6 LAKE. DISTEARDIMONIUM HECTORITE. CI 15850/RED 6. OCTYLDODECYL PCA. PARFUM/FRAGRANCE. TOCOPHERYL ACETATE. SYNTHETIC WAX. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. ETHYLHEXYL PALMITATE. PROPYLENE CARBONATE. AMMONIUM GLYCYRRHIZATE. HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE WAX. TRIBEHENIN. SORBITAN ISOSTEARATE. SALICORNIA HERBACEA EXTRACT. LACTIC ACID. PALMITOYL TRIPEPTIDE-1. [M3405A/742L]



705L soft berry // 757L nude brick // 760L pink cranberry




705L - soft berry


Den Farbton soft berry würde ich als warmes bräunliches Nude beschreiben. Gerade weil die Farbe sehr "soft" und neutral ist, macht sich dieser Farbton sehr gut als Alltagston. Gerade hier gefällt mir der "Lackeffekt" ganz besonders, da er dem Farbton einen leichten "wet Effekt" gibt. Eine richtige "go to" Farbe, die zu vielen Looks passt und der perfekte Begleiter in der Handtasche ist.










750L - nude brick


nude brick ist nochmal eine ganze Ecke dunkler. Ich würde den Farbton als warmes Braun mit einer minimalen Rotnote beschreiben. Auch hier handelt es sich wieder um eine tolle "Alltagsfarbe" die etwas intensiver ist aber dennoch für jeden Typ geeignet ist. Von allen drei Farben habe ich nude brick bisher am häufigsten getragen.










760L - pink cranberry


Pink Cranberry ist ein wahrer eyecatcher. Der korallrote Farbton zusammen mit dem farbintensiven Lackfinish macht doch einiges her und Auffallen ist mit diesem Lippenstift garantiert. Für die Tragebilder habe ich eine Schicht gebraucht, was mich gerade bei diesem Farbton begeistert hat, wie schön und intensiv das Ergebnis doch rüberkommt. Bei diesem Farbton konnte ich einen leichten Stain Effekt erkennen, so nimmt man auch nachdem sich der Lippenstift abgetragen hat, noch deutlich Farbe auf den Lippen wahr.








Die neuen Joli Rouge Lacquer gefallen mir ausgesprochen gut. Ich dachte zunächst, dass sich diese Lippenstifte viel klebriger auf den Lippen anfühlen und war überrascht, wie leicht diese auf den Lippen liegen. Ganz angetan bin ich auch von der intensiven Farbabgabe, hier sehen bestimmt auch die vielen Rottöne der Reihe ganz toll aus. 
Die Clarins Lippenstifte finden für mich leider viel zu wenig Beachtung, sind sie doch in vieler Hinsicht ganz tolle Produkte (Tragegefühl, Pigmentierung, Pflegeeffekt). 

Die Joli Rouge Lacquer gibt es ab sofort für 26€ im Handel zu kaufen.


Wie gefallen euch die neuen Joli Rouge Lacquer?






PR Sample