Catrice - Addicted to Chocolates Eyeshadow Palette (Catrice Palettes love essence brushes)

Werbung durch Markennennung


Vor einige Tagen haben die Cosnova Marken Catrice und Essende erneut eine gemeinsame Limited Edition, die Catrice Palettes love essende brushes LE auf den Markt gebracht, die mein Beautyherz natürlich wieder besonders hoch hat schlagen lassen. 

Catrice hat in dieser Kollektion insgesamt 4 Lidschatten Paletten und 3 Face Paletten beigesteuert, von Essence kommen insgesamt 5 wunderschöne Pinsel in Roségoldoptik. Dass es bei mir nicht nur eine Palette werden würde, kann man sich denke ich vorstellen. Zunächst möchte ich euch heute den Allrounder, die Addicted to Chocolate Eyeshadow Palette vorstellen.

Kommen wir zur Verpackung der Palette. Wie bei den meisten Paletten üblich, befinden sich die Lidschatten in einer Kartonagenfassung. Ich kann immer wieder nur betonen, dass ich ein Fan dieser Materialien bin, da sie schön handlich und stabil sind und zudem ein niedriges Gewicht haben, was für Reisen für mich immer eine wichtige Eigenschaft ist. Farblich ist die Verpackung in einem Sandton mit einem schlichten Design gehalten. Die Lidschatten sind eckig gefasst, dass man optimal mit dem Pinsel in die Pfännchen gehen kann, ohne aus dem Pfännchen zu kommen. Gut gefällt mir auch, dass man sich für einen Spiegel entschieden hat, wie ihr mittlerweile bestimmt wisst, mag ich es gerne, wenn in einer Palette ein Spiegel enthalten ist, da es gerade für Reisen viel praktischer ist.

Optisch macht die Addicted to Chocolates Palette wirklich einiges her. Sowohl das Design als  auch die Feinheiten (z.B. die farbige Umrandung der Lidschattenpfännchen) macht die Palette alleine schon optisch zu einem Hingucker und wirkt sehr hochwertig, hier bekommt Catrice von mir auf jeden Fall schon mal einen dicken Daumen hoch. 







Nach der Bilderflut möchte ich natürlich gerne auf die Lidschatten selbst eingehen. Wie der Name der Palette schon andeutet, ist die Palette recht neutral gehalten und beinhaltet alles was das Herz begehrt, wenn man hauptsächlich auf Brauntöne oder eben neutrale Töne steht. mattes Karamellbraun, kühle oder warme Brauntöne oder metallische Farben in Champagner, Bronze oder Braun, die 12 Lidschatten umfassende Palette enthält wirklich alles, was das Herz begehrt. Zumindest was meinen Geschmack betrifft, erfüllt sie den Großteil meiner Ansprüche an eine "neutrale" Palette mit der man sowohl simple Looks schminken kann oder auch intensivere Looks mit beispielsweise den metallischen Lidschatten.

Die Pigmentierung der Lidschatten ist durchweg sehr gut und in einer Schicht deckend. Die matten Farben sind nicht zu intensiv aber immer noch pigmentiert genug, so dass man sie auf dem Auge gut verblenden kann, ohne dass es zu Fallout kommt aber die Farbe sofort intensiv rüberkommt. 
Ganz besonders gefallen mir natürlich die schimmernden und metallischen Farben, die schön buttrig und intensiv pigmentiert sind. Jeder Farbton hat für mich die für seinen Zweck richtige Pigmentierung und Farbabgabe, dass ich diesmal nichts schlechtes sagen kann.


Bei meinem Look habe ich mich für einen Look entschieden, den ich so täglich tragen würde, eine Mischung aus gut ausgeblendeten, matten Tönen mit einem metallischem Lidschatten als Popper, auch hier habe ich übrigens den metallischen Ton wieder mit dem Finger aufgetragen und mit einem Blendepinsel verblendet.

Milk // Almond // Macaron // Peanut 

Hazelnut // Cookie // Vanilla // Fudge

Caramel // Brownie // Ganache // Truffle















Für Fans von neutralen Farben, um Alltagslooks zu schminken, ist die Palette perfekt, zudem finde ich die Auswahl an 12 Farben wirklich mehr als ordentlich. 10,99€ ist für eine Drogeriemarke zwar kein Schnäppchen aber preislich immernoch in einem angemessenen Rahmen (bedenkt, dass ihr hier 12 Lidschatten in wirklich guter Qualität bekommt). Da die Palette Limited Edition ist, solltet ihr euch "beeilen" bevor sie aus dem Sortiment genommen wird. 
Da ich am liebsten braune Lidschatten trage und natürlich ein großer Fan von schimmernden Farben bin, ist die Palette wie für mich gedacht, für Fans von "bunteren" Farben kann ich euch aber auch empfehlen einen Blick auf die anderen 3 Paletten zu werfen. 


Wie gefällt euch die LE? Habt ihr euch auch eine der Paletten geholt?

Kommentare

  1. Ich muss sagen, jetzt gefällt mir die Palette doch sehr! Im Geschäft hat sie mich kalt gelassen.
    Ein sehr schöner Look, den du geschminkt hast! Die Locken stehen dir auch sehr, sieht wirklich hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette ist genau mein Farbschema:) ich muss unbedingt schauen, ob ich sie noch wo finden kann ☺️

    AntwortenLöschen