Aufgebraucht / Empties


Werbung durch Markennennung


Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, habe ich eine nicht gerade kleine Beautysammlung zu Hause. Angefangen von dekorativer Kosmetik, über Hautpflege und Haarpflege habe ich wirklich genug Produkte um mich wahrscheinlich ein ganzes Leben versorgt zu sein, umso schöner ist es natürlich für mich auch mal Produkte aufzubrauchen. 

Nachdem ich nun einige Wochen fleißig meine Produkte geleert habe, habe ich nun genug Beautymüll angesammelt um euch einen "passablen Aufgebraucht Post" zu zeigen.




Pflege






Wie viele von euch bin auch ich dem The Ordinary Fieber verfallen und habe mittlerweile eine beachtliche Sammlung zu Hause, dabei habe ich Favoriten aber auch Produkte, die ich für meine Haut und meine Bedürfnisse eher nicht nötig finde. Aufgebraucht habe ich diesmal:
  • Salicylic Acid 2% Solution: Ich glaube dieses Produkt ist wirklich sehr gut zur Behandlung von Pickeln und Unreinheiten und erzielt schnelle Effekte, da ich allerdings sehr selten Pickel habe, habe ich dieses Produkt einfach nie benutzt. Aus diesem Grund kann ich mir auch absolut keine Meinung zu dem Peeling bilden und habe es nun entsorgt.
  • Natural Moisturizing Factors + HA: Eine gute Hautpflege, die meine Haut spürbar mit Feuchtigkeit versorgt hat, zudem hatte ich sofort nach der ersten Anwendung eine sehr weiche Haut, was auch als Make Up Grundlage super war. Einziger Minuspunkt, das Produkt verbraucht sich unglaublich schnell, weshalb ich es mir nicht mehr nachkaufen werde.
  • High - Adherence Silicone Primer: Ich weiß, dieser Primer ist sehr "en Vogue" aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich doch eher enttäuscht war. Auf meiner Haut hat er sich überhaupt nicht gleichmäßig aufgetragen und dementsprechend lag das Make Up auch nicht gleichmäßig auf der Haut und hat sich ungleichmäßig abgesetzt. Das schwächste The Ordinary Produkt, das ich bisher ausprobiert habe
  • Magnesium Ascorbyl Phosphate 10%: Ein ordentliches Produkt, das gut feuchtigskeitsspendend ist aber auch hier hatte ich wieder das gleiche Problem wie beim Moisturizer, dass es sich sehr schnell verbraucht hat und auch die Produktentnahme etwas schwieriger war.
  • Glycolic Acid 7% Toning Solution: Bei diesem Toner kann ich mich den 10000 positiven Reviews nur anschließen. Ein ganz toller, wenn auch intensiver Toner, der alle Schmutzreste aus der Haut rausholt und einen intensiv reinigenden Effekt hat. Auch die Langzeitwirkung ist beachtlich, so ist das Hautbild bei regelmäßiger Anwendung deutlich ebener und gleichmäßiger. Ich muss gestehen, dass man durch die hohe Konzentration bei der Anwendung einen leicht brennenden Effekt spürt, der aber schnell verfliegt und bei mir dennoch keine Reizungen hervorgehoben hat. Ich habe mir den Toner direkt nachgekauft und auch bereits ein weiteres Backup zu Hause liegen. 

Kommen wir zum nächsten Teil der Pflege, den Sonnenschutz. Ich benutze ausnahmslos jeden Tag einen Sonnenschutz im Gesicht und bin fest davon überzeugt, dass diese Anwendung essentiell für ein gutes Hautbild ist und wichtig für den Schutz vor UV Strahlen ist und selbstverständlich auch vorbeugend für die vorzeitige Hautalterung wirkt. Hier bin ich ein großer Fan der Missha All Around Safe Block Sonnenpflege. Dadurch, dass ich natürlich regelmäßig Make Up trage, brauche ich hier einen Sonnenschutz, der sich gut als Unterlage eignet und gut mit meiner Hautpflege, Foundation und Puderprodukten vereint. Dazu sollte ein Sonnenschutz für das Gesicht keinen weißen Film hinterlassen und schnell einziehen. Wichtig ist mir außerdem, dass der Sonnenschutz für mein Gesicht mindestens einen LSF 40 hat und auch hier liegt Missha mit einem LSF 45 in einem sehr guten Bereich. Die Missha Sonnenpflege erfüllt all meine Ansprüche, weshalb ich seit 2 Jahren nur noch diesen Sonnenschutz verwende. Selbstverständlich habe ich mir den zwischenzeitlich leicht umformulierten Missha Sonnenschutz nachgekauft und immernoch täglich in Verwendung.


Ein ganz besonderer Fan bin ich außerdem von Körpersprays. Diese Art von "Parfum" nutze ich wirklich jeden Tag. Egal ob zum aufsprühen auf die Haut, auf meine Kleidung oder in meinem Haar, ich verwendet sie täglich. Ich bin einfach ein Mensch, der gerne gut riecht. Ganz besonders liebe ich hier die Sprays von Bath and BodyWorks. Der Duft dieser Body Sprays hält den ganzen Tag an, riecht nicht zu aufdringlich intensiv, dennoch kann man den Geruch gut wahrnehmen. Der Duft Warm Vanilla Sugar ist hier einer meiner liebsten Düfte, schön vanillig süß aber nicht zu intensiv. Bei meinem nächsten USA Besuch werde ich mir auf jeden Fall ein Backup kaufen. 





Dekorative Kosmetik



Kommen wir zur dekorativen Kosmetik. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, fällt es mir äußerst schwer in dieser Kategorie Produkte aufzubrauchen, da ich einfach so unglaublich viele Make Up  habe aber gerade bei  den "täglichen Produkten", die einfach jeden Tag zum Einsatz kommen, habe ich dann doch eine gute Quote und brauche hier regelmäßig Make Up auf. Gerade Mascaras haben bei mir einen ordentlichen Verschleiß. Wie ihr sicher wisst, bin ich ein großer Fan der Essence Lash Princess Mascara Reihe. Ich liebe diese Reihe, da sie die Wimpern wunderbar trennen, dennoch eine schöne Volumendichte erreichen und zudem tiefschwarz sind. Hinzu kommt natürlich noch der unschlagbare Preis von unter 3€. Ich werde mir diese Mascaras immer wieder nachkaufen.

Auch bei den Augenbrauen habe ich das ein oder andere Produkt aufgebraucht. Auch wenn ich sehr gerne Pomaden und Puder für meine Brauen verwende, bin ich dennoch als leicht bequemer Mensch  eher "Team Augenbrauenstift".  Hier habe ich kürzlich den  Colourpop Brow Boss Pencil in Dark Brown aufgebraucht, den ich wirklich sehr, sehr gerne verwende, da er weder zu hart, noch zu weich im Auftrag ist und so ein sehr gleichmäßiges Ergebnis erreicht. Auch mit Dark Brown habe ich einen Farbton, der etwas dunkler ist und einen kühlen Unterton hat und somit genau meinen Anforderungen entspricht, bei einem Preis von 5$ kann man auch absolut nichts sagen, einzig das Material ist einfach wieder nicht das "Gelbe vom Ei". So sehen Colourpop Produkte bei regelmäßiger Anwendung immer schnell ramschig aus, auch der Brow Boss, so habe ich bei diesem Exemplar sogar den Bürstchenaufsatz verloren. Dennoch mag ich das Produkt selbst sehr gerne, weshalb ich mir bereits Backups besorgt habe.  
Ein weiteres Augenbrauenprodukt, das ich sehr gerne verwendet habe, ist der Maybelline Total Temptation Brow Definer in Deep Brown. Hier ist die Konsistenz etwas weicher, so dass die Farbabgabe natürlich auch etwas intensiver ist, weshalb man hier auf jeden Fall mit einer leichten Hand arbeiten sollte, dennoch hat mir gerade die etwas größere Mine gefallen, da sie meine Brauen sehr gleichmäßig und natürlich aufgefüllt haben, ein ABER habe ich dann aber doch. Durch die etwas weichere Textur läuft man Gefahr, dass sich das Produkt verwischt, was mir persönlich auch einige Male passiert ist, weshalb ich unbedingt dazu raten würde, das Produkt mit einem Augenbrauengel zu fixieren. Ein Produkt, das ich mir sicher wieder nachkaufen werde.

Das dritte Augenbrauenprodukt, das ich aufgebraucht habe, war leider limitiert und Teil der Essence Kisses From Italy LE*. Der Brows on Fleek Designer in Cheeky Wow Wow hat mich in dieser LE wirklich überrascht, da ich so ein tolles Augenbrauenprodukt nicht erwartet hätte. Der Stift ist relativ ähnlich wie der Maybelline Definer, so hat der Essence Stift ebenfalls eine etwas breitere Mine und füllt die Brauen großflächig aber natürlich auf. Die Haltbarkeit war überragend gut, weshalb ich mir noch ein weiteres Backup gesichert habe.







Wie ihr seht, hat sich doch das ein oder andere Produkt angesammelt. Ich gehöre definitiv zu der Fraktion die gerne Produkte aufbraucht und auch gerne die eigene Sammlung verwendet. Wie aktiv seid ihr im aufbrauchen?

Kommentare

  1. Hallo, wo kaufst du die Missha Sonnencreme? Ich habe schon viel gutes darüber gehört, weiss aber nicht, wo man sie bekommt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, die Sonnencreme bekommt man bei Missha im Onlineshop direkt oder aber auch bei Douglas

      Löschen