Favoriten Juni 2018

Werbung durch Markennennung


Der Juli ist nun schon über eine Woche alt, was für mich natürlich wieder "Favoritenzeit" bedeutet. Ich persönlich lese sehr gerne Favoritenposts, im Normalfall heißt es, dass man die Produkte wirklich nutzt und diese im Alltag immer wieder Anwendung finden. 


Auch bei mir haben sich im Juni wieder einige Favoriten angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte.



Maybelline Fit Me luminous & Smooth -115



Vor ein paar Wochen habe ich mir die Maybelline Fit Me Luminous + Smooth Foundation im Rahmen einer Rossmann Aktion gekauft. Ich muss gestehen, ich habe die Foundation vor einiger Zeit schon mal besessen aber Sie noch vor der ersten Benutzung verloren, durch die Aktion (-1,50€) war es für mich dann wieder ein guter Anlass mir die Foundation erneut zu kaufen.

Ich war schon bei der ersten Benutzung schwer begeistert, nicht nur weil ich mit dem Farbton 115 ein Perfect Match getroffen habe, auch das Hautbild sieht mit dieser Foundation sehr, sehr gleichmäßig aus, dazu empfinde ich die Deckkraft weder als zu intensiv, noch als zu leicht. Auch die Haltbarkeit ist perfekt. Für mich eine unglaublich gute Drogeriefoundation, die mit Highend auf jeden Fall mithalten kann.



NARS Velvet Matte Skin tint -Groenland



Diese Foundation habe ich mir "auf gut Glück" bei Douglas bestellt, da ich "mir bisher unbekannte" Produkte von NARS ausprobieren wollte und ich muss sagen, mich hat schon sehr, sehr, sehr lange kein Produkt mehr so schwer überzeugt wie diese Foundation. Aktuell bin ich so verliebt, dass sie für mich die "perfekte Foundation" ist. Auch wenn der Name nach "sehr matt" klingt, ist sie nicht schwer und auch nicht "matt matt", ganz im Gegenteil, das Tragegefühl ist auf der Haut sehr leicht, dennoch ist die Deckkraft absolut ausreichend, dass das Hautbild nach einer dünnen Schicht (aufgetragen mit einem Beautyschwamm) sehr gleichmäßig aussieht und den ganzen Tag auch so bleibt (Freizeitpark,inklusive 30 Grad + Wildwasserbahn hat sie ohne Probleme überstanden). DER Favorit für mich und schon jetzt ein All time Favorite.



kat von d everlasting liquid lipstick - lovesick



Dieser Liquid Lipstick ist und bleibt einfach mein Allerliebster. Lovesick geht immer, passt immer, sieht super aus, das Tragegefühl ist ganz leicht und dazu hält der Liquid Lipstick einfach über Stunden und Stunden. Ein Traum.





Maybelline Master Chrome Metallic Highlighter - Molten Rose Gold




Eine richtige Beautyüberraschung ist für mich dieser Highlighter von Maybelline. Ein Spontankauf, der sich auf jeden Fall gelohnt hat. Ich hätte nie gedacht, dass mir dieser peachig-goldene Highlighter auf meiner recht hellen Haut so gefallen würde aber trotz vermeintlich dunkler Farbe sieht er auch bei heller Haut super aus und zaubert einen ganz feinen, sehr schönen Glow. 


E.l.f. Cosmetics SHIMMER HIGHLIGHTER POWDER - 

STARLIGHT GLOW*, 



Dass ich als eher bescheidener Highlighter Liebhaber gleich zwei Highlighter in meinen Favoritenpost aufnehmen würde, hätte ich wohl auch nie gedacht aber auch Starlight Glow hat mich in den letzten Wochen schwer überzeugt und findet fast täglich Anwendung. Ich liebe den intensiven aber durchaus tragbaren Glow und auch die intensive Haltbarkeit überzeugt mich vollends. Meinen Blogpost könnt ihr hier nachlesen.



Benefit Hoola Bronzer



Dieser Bronzerklassiker ist und bleibt einfach eine große Liebe. Auch wenn ich wirklich hell bin, kann ich mit ihm dennoch mein Gesicht natürlich und dezent bronzen und dabei ist er so so so ergiebig. Ich weiß nicht, wieviele Jahre ich dieses gute Stück schon besitze und er wird einfach nicht leer aber gerade das "hohe Alter" spricht für die gute Qualität. Er macht noch immer einen hervorragenden Job.



Makeup Revolution SophX Palette



Gerade erst auf dem Blog hier vorgestellt, ist sie aktuell bei mir nicht mehr wegzudenken. Die Palette hat einfach alles was ich brauche und ist einfach so vielfältig, dass man unglaublich viele Looks schminken kann. Ein Highlight in meiner Make Up Sammlung.






Welche Make Up Favoriten hattet ihr im Juni?




*PR Sample

Kommentare

  1. Oh Hoola hab ich ja auch schon ewig nicht mehr verwendet. Das muss ich mal wieder machen!

    AntwortenLöschen
  2. Hoola kommt bei mir auch immer und immer wieder zum Einsatz. Der hält auch wirklich ewig, glaube ich. Ich habe erst an einer ganz ganz kleinen Stelle den Boden erreicht. Die Lidschatten-Palette gefällt mir auch super gut.

    AntwortenLöschen
  3. Die Soph Palette benutzte ich aktuell auch ständig, wegen der Basictöne :D meist kombiniere ich als Highlight dann ein Pigment dazu

    AntwortenLöschen