Essence - Kisses from Italy LE


Werbung durch Markennennung


Die neue Sommerkollektion von Essence trägt in diesem Jahr das Motto Kisses from Italy und steht wie der Name bereits sagt, ganz im Zeichen von Italien.  In dieser Kollektion enthalten sind sämtliche Produkte, die man für einen frischen, sommerlichen Look in Italien braucht. Ein Auswahl der Produkte aus der Kollektion möchte ich euch gerne zeigen.





Brows on Fleek Designer. Cheeky Wow wow , 2,99€



Wenn es neue Brauenprodukte in der Drogerie gibt, bin ich immer äußerst hellhörig. Für mich verleihen geformte, gleichmäßige Brauen dem Gesicht einen sehr schönen Ausdruck, der dem Gesicht eine wichtige Kontur gibt. Ich muss gestehen, dass es für meine Ansprüche gar nicht mal so einfach ist, gescheite Produkte für meine Augenbrauen zu finden. 
Ein guter Augenbrauenstift muss für mich eine mittlere Farbabgabe haben, damit man die Brauen natürlich einfärben kann, dabei ist es außerdem wichtig, dass die Konsistenz des Stifts nicht zu wachsg ist, damit die Brauen nicht zu sehr zusammenkleben. Gleichzeitig ist natürlich auch die Farbauswahl äußerst wichtig. Gerade bei Blondinen ist es oft problematisch einen Stift zu finden, der nicht zu warm ist. 

Als ich den Brows on fleek designer das erste Mal gesehen habe, musste ich direkt an den Brow Definer von Anastasia Beverly Hills denken. Der Brows on fleek Designer hat eine Stiftseite, in dem der Augenbrauenstift in "Dreiecksform" enthalten ist, mit ihm können die Augenbrauen recht natürlich aufgefüllt werden und durch die dreieckige Form ist es auch möglich einzelne, feine Härchen nachzuzeichnen. Die Farbabgabe ist sehr gut und erreicht ein sehr gleichmäßiges Auffüllen der Augenbrauen. Vorsicht aber bei einem zu festen Ansetzen des Stifts, da sonst das Ergebnis zu "wachsig" wird, deshalb würde ich hier empfehlen, den Stift mit einer "leichten" Hand zu benutzen.
Die Haltbarkeit ist spitze und hält den ganzen Tage ohne Probleme. Auch mit dem Farbton cheeky wow wow bin ich sehr zufrieden und empfinde ihn durch seinen aschigen Unterton als perfekt für meine Ansprüche. Ich habe ihn nun sein einigen Tagen jeden Tag in Verwendung und bin schwer begeistert, dass ich mir beim Launch im Juli auf jeden Fall ein Backup kaufen werde. 







the false lashes mascara extreme volume & curl - xoxoxo, 2,79€



Die False Lashes Mascara Extreme Volume & Curl gibt es bereits im Standardsortiment von Essence und ist im Rahmen dieser Kollektion in einem neuen, limitierten Sonderdesign erhältlich. Die Curl-Faserbürste verleiht maximales Volumen und soll einen "false lashes" Effekt erreichen. Besonders gefällt mir hier das geschwungene Bürstchen, das den Wimpern einen schönen Schwung gibt und die Wimpern tiefschwarz einfärbt. Einziger Minuspunkt, das Bürstchen nimmt extrem viel Produkt auf, dass die Wimpern schnell zu viel Produkt aufnehmen und so leicht klebrig werden, weshalb ich unbedingt dazu raten würde, erstmal einiges an Produkt abzustreifen, bevor man die Mascara verwendet. Alles in Allem ist die Mascara dennoch eine solide Wimperntusche, die mich vor allem überzeugen konnte, da sie sehr langanhaltend ist aber dennoch ist und bleibt meine Nr. 1 die Essence Lash Princes Mascara.





wings on fleek eyeliner pen - eye believe eye can fly, 2,79€




Ein guter, tiefschwarzer Eyeliner sollte in einer Make Up Sammlung fehlen. Ich bin hier eher Team Filzeyeliner, statt Geleyeliner. Einfach aus dem Grund, weil ein Filzeyeliner doch viel umgänglicher und praktischer ist. Der Wings on fleek Eyeliner ist ein solcher Filzeyeliner mit einer sehr spitzzulaufenden Spitze. So kann man nicht nur feine Eyeliner ziehen, sondern auch dicke Liner mit einem schönen Wing.




Ich muss ehrlich gestehen, dass ich das letzte Jahr selten bis nie Eyeliner getragen habe, weshalb ich nun beim ersten Versuch nach Monaten nicht unbedingt den besten Eyeliner gezogen habe. Der Liner lässt sich mit dem Eyeliner Pin sehr schnell und einfach zeichnen, dazu empfinde ich das Produkt auch als sehr langanhaltend. Ein guter Eyeliner.







Mini Lipstick Kit - ciao bellissima, 3,99€



Für mich als Lippenstiftsuchti sind natürlich Lippenprodukte für mich ein Highlight in jeder Kollektion. Auch hier war ich wieder ganz gespannt auf das Mini Lipstick Kit in Ciao Bellissima. In dem Set enthalten sind drei Mini Lippenstifte in Stiftform. Das Produkt selbst lässt sich herausdrehen. Durch die Stiftform ist der Auftrag aller drei Farben super einfach in der Anwendung und gerade für unterwegs sehr simpel in der Handhabung.


Alle drei Farben haben eine ordentliche Deckkraft und sind bereits in einer Schicht deckend. Ich würde das Finish als semi-matt beschreiben, da die Lippenstifte relativ fest sind aber dennoch leichte cremige Eigenschaften behalten.

Die Haltbarkeit aller drei Farben ist super und hält über Stunden und behält ein angenehmes Tragegefühl. Leider haben alle drei Farben keine eigene Namensbezeichnung, dennoch möchte ich euch Tragebilder der drei Farben nicht vorenthalten. Mein Favorit ist hier vor allem der kräftigte Rotton, wobei ich den mauvigen Farbton bisher am häufigsten getragen habe. Das Lipstick Kit ist definitiv mein Highlight dieser Kollektion.












dry shampoo blotting paper - fresh hair, yeah, 2,99 €



Dry Shampoo Blotting Paper waren mir bis dato absolut kein Begriff weshalb ich natürlich ganz gespannt war, dieses innovative Produkt auszutesten. In der Packung mit der wunderschönen Kulisse der italienischen Stadt Burano sind insgesamt 30 "Trockenshampooblätter" enthalten. Ich muss zunächst gestehen, dass ich bzgl. dieser Sheets doch eher skeptisch war, da ich zunächst "kein Produkt" auf den Papierstreifen erkennen konnte, also habe ich einen Tag abgewartet und das Papier auf meinen Haaransatz gestrichen und etwas gerieben, ich konnte sofort erkennen, dass sich eine pudrige ("Trockenshampooähnlich") Konsistenz auf meinem Ansatz verteilt hat, danach habe ich meine Haare ganz normal gekämmt und schon war der Effekt ähnlich dem einer "normalen"  Trockenshampooanwendung erkennbar. Die fettigen Ansätze waren mit der Anwendung eines Sheets verschwunden, einzig der "Volumeneffekt" hat im Vergleich zu einem Trockenshampoo gefehlt. Nach anfänglicher Skepsis bin ich schwer überzeugt, da ich diese Blättchen gerade für Reisen und die Aufbewahrung in der Handtasche super praktisch finde. Hier werde ich mir mit Sicherheit beim Launch noch weitere Backups zulegen.




sorbet feeling hand cream - arrivederci dry hands, 1,99 €



Die Sorbet feeling hand cream riecht sehr frisch und SEHR intensiv nach Zitrone. Die Konsistenz der Handcreme ist recht fest, so dass man wenig Produkt benötigt. Positiver Faktor, die Creme zieht schnell ein, so dass man kein anhaltendes, fettiges Gefühl auf den Händen hat, leider hält der pflegende Effekt nicht lange an. 


Cosmetic bag - amore mio, 2,99 €



Das durchsichtige Kosmetiktäschen mit Mundapplikationen, ist gerade für die Reise praktisch, da relativ viele Produkte in das Täschchen passen und durch die transparente Optik so alle Produkte sichtbar sind. 




Die Kisses from Italy LE ist eine wunderhübsche und vor allem praktische LE, da hier Produkte enthalten sind, die man auch sehr gut für die Reise nutzen kann. Mein Highlight ist hier vor allem der Brow Definder, das Lipstick Kit und die Dry Shampoo Blotting Paper.

Die Kollektion gibt es ab Juli im Handel

Wie gefällt euch die Kollektion?



PR Sample
Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare

  1. Die Sachen sehen wirklich schön aus, vor allem der Augenbrauenstift interessiert mich. Darf ich fragen, welche Lidschatten du trägst? Dein AMU sieht toll aus. LG Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Daniela Rath-Schmuck26. Juni 2018 um 22:33

    Hallo! Mich würde bitte auch interessieren welchen Lidschstten du da trägst. Dein AMU sieht soo toll aus, vorallem in Kombination mit den beiden (nicht dem roten) Lippenstift. Diese Farben stehen dir unglaublich gut! LG Daniela

    AntwortenLöschen