Colourpop Blotted Lip - Brain Freeze



Als ich im Winter in den USA war, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen und die ein oder andere Bestellung bei Colourpop getätigt. Ganz scharf war ich auf die Blotted Lip, da mir diese Lippenstiftart völlig neu war. Bevor ich die Blotted Lip getestet habe, konnte ich mir gar nichts unter dem Begriff vorstellen. Dennoch habe ich natürlich "Anna typisch" gleich zwei Farben bestellt und bin mehr als happy mit diesen Lippenstiften. Im heutigen Post möchte ich euch den Farbton Brain Freeze gerne vorstellen.




Die Blotted Lip zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie eine recht sheere Deckkraft haben aber dabei ein mattes Finish haben, was ich wirklich sehr spannend finde, kennt man doch sheere Lippenstifte meistens eher in Verbindung mit einem glossigerem Finish.

Auch wenn der Lippenstift eher sheer ist, lässt er sich natürlich durch das matte Finish sehr gut schichten, was so auch die Deckkraft erhöht. Ich habe für mich persönlich festgestellt, dass mir eine Schicht nicht deckend genug ist, da ich einfach ein bisschen Farbe auf den Lippen brauche. Dennoch ist für mich eine zweite Schicht absolut ausreichend, was auch das Tragegefühl nicht negativ beeinflusst. 

Brain Freeze würde ich als kühles Babyrosa beschreiben. Für viele sicher zu sehr Rosa, für mich und meinen Geschmack allerdings genau richtig. 

Was die Haltbarkeit angeht, macht der Lippenstift einen absolut ordentlichen Job und hält gut mindestens 5 Stunden auf den Lippen, auch Mahlzeiten besteht er im großen und ganzen ganz gut.







Die Blotted Lip von Colourpop konnten mich wirklich stark überzeugen. Mattes Finish und eine sheere Deckkraft ist jetzt da die Temperaturen wärmer werden absolut richtig und trifft voll und ganz meinen Geschmack.
Auf dem Blog habe ich bereits den Farbton Bees Knees hier vorgestellt.


Habt ihr die Blotted Lip schon ausprobiert?

Keine Kommentare