Aufgebraucht


Die letzten Wochen musste ich den Blog leider jobbedingt ruhen lassen. Ich war durch die Arbeit so viel unterwegs, dass mir leider einfach die Zeit gefehlt hat, um mich um meinen Blog zu kümmern. Manchmal ist es doch schwierig Job und regelmäßiges Bloggen unter einen Hut zu bringen.

Heute möchte ich den Blog wieder mit einem klassischen "Aufgebraucht" Post aufleben lassen, da sich in den letzten Wochen doch einiges bei mir angesammelt hat, dass jetzt endlich in die Tonne gehört.





Clinique Moisture Surge extended thirst relief


Clinique ist in Sachen Hautpflege einfach eine Bank. Hier kann ich mir einfach sicher sein, dass die Produkte sehr effektiv sind und ein gutes Preis -Leistungsverhältnis haben. Wenn ich eine leichte, feuchtigkeitsspendende Pflege brauche, greife ich immer auf die Moisture Surge Reihe zurück. Die gelige Textur gibt meiner Haut sehr viel Feuchtigkeit und zieht super schnell ein, was vor allem am Morgen bei Zeitdruck sehr hilfreich ist. Auch im Sommer ist die Pflege ganz toll, da sie sehr leicht ist. Ein Backup ist bereits in Verwendung.


the Ordinary hyaluronic Acid 2% + B5


Ich probiere viel in Sachen Hautpflege aus und habe Unmengen an Produkten bei mir zu Hause. Ich gebe zu, ich bin wirklich (noch) sehr gesegnet mit meiner Haut und habe wenige Probleme. Ich habe vor allem im Winter mit trockener Haut zu kämpfen und gerade meine Stirn bereitet mir doch öfter Probleme, da sie recht trocken ist. Das Hyluronic Acid spendet wirklich sehr viel Feuchtigkeit und legt sich wie ein feiner, dünner Film auf die Haut und spendet Feuchtigkeit. Ich empfinde es als sehr gelungen und habe es bereits nachgekauft.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Paula's Choice Skin Replenishing Moisturizer

Auf der Suche nach einer feuchtigkeitsspendenden Tagescreme für trockene Haut, bin ich auf den Moisturizer von Paula's Choice aufmerksam geworden. Die Creme spendet auf jeden Fall Feuchtigkeit und ist gut reichhaltig, allerdings gab es zwei Punkte, die mir einfach nicht gefallen haben. Trägt man zu viel Produkt auf, fängt bei mir die Haut an zu schwitzen und ich empfinde den Moisturizer als recht schwer, dazu kommt noch ein sehr wachsiger Geruch, den ich einfach nicht mehr aus der Nase bekomme. Die Wirkung ist absolut gut aber die zwei Nebeneffekte haben mir das Produkt einfach nicht schmackhaft gemacht, deshalb werde ich es auch nicht nachkaufen.



                                         ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



PAULA'S CHOICE SKIN Recovery Hydrating Treatment mask

Wenn meine Haut müde, gestresst und trocken ist, habe ich in den letzten Monaten am Liebsten diese Paula's Choice Maske aufgetragen, Ich habe sie immer gleich als Nachtmaske verwendet und über Nacht einwirken lassen, so ist meine Haut am nächsten Morgen immer super durchfeuchtet und vor allem prall. Eine meiner liebsten Hautprodukte in meiner kompletten Sammlung und wird auf jeden Fall nachgekauft.




        
+++++++++++++++++++++++++++++++++




bath and bodyworks fragrance mist 

wild madagascar vanilla


Mein liebstes Bodyspray. Ich bin sowieso ein riesiger Fan von Vanille und Kokosdüften. Ohne diese Geruchsrichtung verlasse ich selten das Haus. Auch Bodysprays sind für mich einfach Pflicht, da es für mich sehr wichtig ist, gut zu riechen. Bei den Body Sprays sind für mich die Bath and Bodyworks Produkte sowieso Spitzenreiter, da sie sich super fein aufsprühen lassen und der Geruch den ganzen Tag bestehen bleibt. Ein Back Up habe ich mir im letzten Winter gekauft.



Kringle Candle - Vanilla Cone


Ich liebe Kerzen und habe zu Hause jeden Tag meinen Kerzen an, auch hier ist meine liebste Duftrichtung sehr eindeutig und bewegt sich im Vanille / Kokosbereich. Ganz neu in meiner Sammlung war der Kringle Candle Duft in Vanilla Cone. Es riecht so lecker nach Vanilleeis, auch die Duftintensität hat mich stark beeindruckt. Hier muss ich mir auf jeden Fall Nachschub holen.



+++++++++++++++++++++++++++




Anastasia Beverly Hills Brow Wiz - Medium Brown

Der Anastasia Brow Wiz ist und bleibt einfach mein liebstes Augenbrauenprodukt. Ich will gar nicht wissen, wie viele Stifte ich schon verbraucht habe und dementsprechend auch wie viel Geld ich ausgegeben habe aber dieses Produkt ist einfach unglaublich gut und für mich immernoch das beste Augenbrauenprodukt auf dem Markt. Selbstverständlich habe ich auch noch ein paar Backups zu Hause.


nyx micro Brow pencil - Ash brown

Ein wirklich gutes Produkt, das auf jeden Fall mit dem Brow Wiz mithalten kann. Für meinen Geschmack könnte der Stift minimal weicher sein. Wie beim Brow Wiz auch, braucht er sich sehr schnell auf, was ich natürlich sowohl beim Brow Wiz als auch hier überhaupt nicht mag. Eigentlich kann ich sonst nichts gegen den Brow Pencil sagen. Es ist auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt und wird bei einer nächsten Douglas Bestellung mit Coupon bestimmt nachkgekauft.




+++++++++++++++++++++++++++++++




urban decay naked Skin Concealer-light neutral

Mein liebster Concealer, den ich mir immer wieder nachkaufen werde. Ich liebe die deckende aber auf der leichte Konsistenz. Dazu ist er super langanhaltend und wird vor allem nicht trocken auf der Haut. Nie mehr ohne ihn.

URBAN DECAY NAKED SKIN Foundation - 2.0

Diese Foundation ist eine Hassliebe. Auf der einen Seite mag ich die recht natürliche Deckkraft, allerdings empfinde ich die Naked Skin Foundation als sehr "scharf". Die Foundation hat an manchen Tagen auf meiner Haut gebrannt, dazu empfand ich das Tragegefühl ebenfalls als eher unangenehm. Es gab aber auch Tage, an denen mir die Foundation im Gesamtpaket super gefallen hat. Wichtig ist es vor allem bei der Naked Skin, dass man die Flasche ordentlich schüttelt bevor man sie aufträgt. Ich bin immernoch am überlegen, ob ich mir eine zweite Flasche holen soll oder es lassen soll. Was habt ihr für Erfahrungen?





Welche Produkte habt ihr aktuell aufgebraucht?

Colourpop Blotted Lip - Brain Freeze



Als ich im Winter in den USA war, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen und die ein oder andere Bestellung bei Colourpop getätigt. Ganz scharf war ich auf die Blotted Lip, da mir diese Lippenstiftart völlig neu war. Bevor ich die Blotted Lip getestet habe, konnte ich mir gar nichts unter dem Begriff vorstellen. Dennoch habe ich natürlich "Anna typisch" gleich zwei Farben bestellt und bin mehr als happy mit diesen Lippenstiften. Im heutigen Post möchte ich euch den Farbton Brain Freeze gerne vorstellen.




Die Blotted Lip zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie eine recht sheere Deckkraft haben aber dabei ein mattes Finish haben, was ich wirklich sehr spannend finde, kennt man doch sheere Lippenstifte meistens eher in Verbindung mit einem glossigerem Finish.

Auch wenn der Lippenstift eher sheer ist, lässt er sich natürlich durch das matte Finish sehr gut schichten, was so auch die Deckkraft erhöht. Ich habe für mich persönlich festgestellt, dass mir eine Schicht nicht deckend genug ist, da ich einfach ein bisschen Farbe auf den Lippen brauche. Dennoch ist für mich eine zweite Schicht absolut ausreichend, was auch das Tragegefühl nicht negativ beeinflusst. 

Brain Freeze würde ich als kühles Babyrosa beschreiben. Für viele sicher zu sehr Rosa, für mich und meinen Geschmack allerdings genau richtig. 

Was die Haltbarkeit angeht, macht der Lippenstift einen absolut ordentlichen Job und hält gut mindestens 5 Stunden auf den Lippen, auch Mahlzeiten besteht er im großen und ganzen ganz gut.







Die Blotted Lip von Colourpop konnten mich wirklich stark überzeugen. Mattes Finish und eine sheere Deckkraft ist jetzt da die Temperaturen wärmer werden absolut richtig und trifft voll und ganz meinen Geschmack.
Auf dem Blog habe ich bereits den Farbton Bees Knees hier vorgestellt.


Habt ihr die Blotted Lip schon ausprobiert?