MAC Lipstick Favorites


Ich dachte es ist längst mal wieder Zeit für einen Favoritenpost meiner liebsten MAC Lippenstifte. Mein letzter Beitrag hierzu müsste schon Jahre zurückliegen. Es ist kein Geheimnis, dass ich MAC Lippenstifte besonders liebe und ich doch eine etwas größere Sammlung habe. Ich zähle mich hier wirklich als Fan dieser Lippenstifte. Die Farbauswahl ist riesig, hier wird einfach jeder fündig. Die verschiedenen Finishes finde ich auch super, da man hier für jeden Bedarf, jeden Anspruch das geeignete Finish hat und natürlich ganz wichtig: DIE QUALITÄT. Sie sind nicht nur super im Auftrag und haben eine, dem Finish entsprechende Haltbarkeit, bei guter Pflege halten sie auch ewig. Über die Jahre habe ich viele MAC Lippenstifte ausprobiert. Den Großteil habe ich behalten, natürlich auch die ein oder andere Farbe aussortiert aber nach vielen Jahren kann ich mittlerweile sagen, dass ich im Großen und Ganzen meine Favoriten gefunden habe, die ich euch heute gerne zeigen möchte.






 

Bombshell




Bombshell war einer meiner ersten MAC Lippenstifte. Ich habe ihn damals schon abgöttisch geliebt und bin auch noch heute ein riesen Fan dieses peachigen Rosas mit dem frostigen Finish. Ich weiß, dass viele Frost Finishes nicht mögen, dennoch sieht es abhängig von Farbkombinationen sehr tragbar und aufgetragen wunderschön aus. Gerade durch das frostige Finish bekommt der Lippenstift das gewisse Etwas, weshalb er zu meinen Favoriten zählt und nun schon Jahre sehr gerne von mir genutzt wird. Bilder gibt es hier

 

Brave



Brave ist ein wahrer Klassiker von MAC. War lange Zeit super en Vogue und ist immernoch eines der bekanntesten und beliebtesten Farben im MAC Sortiment und das zu Recht. Brave ist eine super Alltagsfarbe die zu jedem Look und jedem Typ passt. Das Satin Finish liegt sehr angenehm auf den Lippen, da es cremig ist aber dennoch sehr langanhaltend ist, da der Lippenstift mit der Zeit fester antrocknet aber eben nicht komplett matt wird. Ein All Time Favorite von mir. Meinen Blogpost gibt es hier.

 

ANGEL



Angel ist ein sehr dezentes Rosa mit einem Frost Finish. Vor ein paar Jahren war er mal sehr gehyped und kaum ein Blog hat ihn nicht vorgestellt. Wenn man gepflegte Lippen hat, sieht er toll aus und steht vor allem blonden Mädels. Man sieht nicht zu sehr nach Barbie aus und der Lippenstift ist eine ganz tolle Alternative für Rosenholztönen als Alltagslippenstift. Dennoch benutze ich ihn nur, wenn meine Lippen in einem guten Zustand sind, da er sich leider bei rissigen Lippen unschön absetzt. Wie toll er dennoch an gepflegten Lippen aussieht könnt ihr euch in meinem Post anschauen.



MEHR




Mehr war vor etwa zwei Jahren DER Lippenstift von MAC, ständig war er ausverkauft und vergriffen. DER Lippenstift My Lips but better und ich muss zugeben, der Hype war wirklich gerechtfertigt. Mehr ist einfach dieser klassische "Geht Immer" Lippenstift, der gefühlt jedem steht und zu jedem Typ passt. Ich habe ihn sehr oft in meiner Handtasche und greife sozusagen "blind" zu ihm, weil er immer passt. Meinen Bericht über Mehr könnt ihr hier nachlesen.

 

Faux


 
Ich glaube ich würde Faux als meinen absolut liebsten MAC Lippenstift beschreiben. Wir zwei sind einfach ein Team, gefühlt trage ich ihn ständig "heißt natürlich bei meiner großen Sammlung 1 x die Woche". Wie ihr sicherlich gemerkt habe, stehe ich besonders auf sogenannte "geht immer Farben". Gerade im Job und unter der Woche habe ich einfach diese Farben am liebsten, da ich sie dann einfach auch in meine Handtasche schmeiße und tagsüber quasi "blind" nachziehe. Auch Faux zählt zu dieser Farbgruppe, wobei er etwas heller und kühler ist aber gerade diesen "kühleren" Ton mag ich an mir sehr gerne. Bilder gibt es hier.



Pink nouveau



Neben "Rosenholztönen" sind pinke Lippenstifte meine liebste Farbgruppe. Hier bin ich einfach typisch Mädchen. Ich liebe Pink und Rosa und gerade kühle Pinktöne sind eine ganz große Leidenschaft von mir. Da ich als Typ eher etwas kühler bin, mag ich dementsprechend kühle Farben an mir lieber und gerade Pink Nouveau ist so ein kühles Pink. Durch das Satin Finish liegt der Lippenstift sehr gleichmäßig auf den Lippen und hat eine super Haltbarkeit. Mein liebstes Pink in meiner Kosmetiksammlung. Bilder gibt es hier.

Speed dial



Speed Dial war damals mein erster MAC Lippenstift und gleichzeitig auch der erste Lippenstift den ich jemals aufgebraucht habe (immernoch stolz dass mir sowas passiert). Speed Dial ist ein tolles Barbie Rosa, das sich auch sehr gut für den Alltag eignet (zumindest für mein Empfinden). Ich trage den Lippenstift besonders gerne im Sommer und wie ihr seht, ist auch mein zweites Exemplar bereits gut genutzt. Bilder findet ihr hier.



Flat out fabulous




Flat Out Fabulous ist einer der "geilsten" und schönsten Farben im MAC Sortiment. Jedes Mal wenn ich in swatche oder benutze denke ich immer nur WOW WOW WOW. Dieser Lippenstift ist einfach die Perfektion von Pink und Violett. Der Lippenstift hat ein Ultra Matte Finish und ist so sehr matt und hat nur einen minimal, cremigen Anteil, um einen gleichmäßigen Auftrag zu erreichen. Aufgetragen wird er dann komplett matt und hält so Stunden über Stunden ohne das nur irgendetwas verrutscht. Ein wirklich besonderer Lippenstift, den ich nie mehr hergebe. Meinen Beitrag zum Lippenstift findet ihr im Blogpost.


Show Orchid



Ich persönlich würde Show Orchid als die außergewöhnlichste und besonderste Farbe im MAC Sortiment bezeichnen. Dieses sehr blaustichige Pink mit silbrigem Schimmer ist so besonders, dass ich jedes Mal staune, wenn ich ihn auftrage. Diese Farbe habe ich sonst noch nirgends gesehen. Natürlich kostet sie schon Mut, da der Lippenstift auffällt aber ist er mal aufgetragen gibt er ein sehr stimmiges, harmonisches Bild ab. Ich liebe Ihn. Bilder gibt es hier.


RUSSIAN RED



Natürlich darf auch mein geliebter Russian Red nicht fehlen. Dieses Rot trage ich von allen meinen Rottönen am häufigsten, so schön klassisch, so schön perfekt. Ein Must Have Rotton. Bilder gibt es in meinem Beitrag über meine liebsten roten Lippenstifte.


Und natürlich gibt es auch die Schwatches von den einzelnen Schönheiten:





Welche MAC Lippenstifte liebt ihr besonders?

Kommentare

  1. Zu diesem Thema würde mich brennend interessieren, wie du deine Lippenstifte pflegst, damit sie möglichst lange halten.
    Ich habe mittlerweile so viele MAC Lippis, dass ich diese wahrscheinlich nicht mal in 2 Leben verbrauchen würde :-D und mir liegt sehr daran, dass sie lange so ansehnlich bleiben.
    Hast du hierzu ein paar Tipps?

    Danke, lg Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich lasse meistens nachts ein Balm einwirken, dass ich etwas dicker auftrage und auch wenn es komisch klingt, viel trinken :)

      Löschen
    2. Hallo Anna,

      nun weiß ich, wie du deine Lippen pflegst, und auch das ist sehr informativ, vielen Dank! *gg*
      Meine Frage bezog sich aber eigentlich auf die LippenSTIFTpflege :-D

      Ich trage im Moment am allerliebsten MAC Brave, das ist auch der 1. und einzige Lippi, den ich bis dato komplett aufgebraucht habe.

      Lieben Gruß aus Wien, Dani

      Löschen
  2. Hallo Anna,

    mein absoluter Favorit ist auch Faux, er ist perfekt für jeden Tag.
    Ein wirklich schöner Post der mich inspiriert hat auch mal wieder bei MAC vorbei zuschauen :)

    LG Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Faux ist einfach eine Legende. Ich liebe ihn so so so sehr :)

      Löschen
  3. Ich liebe auch faux sehr. Und an mutigeren Tagen Cyber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Cyber ist echt mutig, den habe ich nicht in meiner Sammlung aber würde glaube ich auch nicht zu mir passen :)

      Löschen