März Favoriten



Der März ist jetzt schon eine Woche rum, ich kann es manchmal gar nicht glauben,  wie schnell die Zeit rast. Aber dafür ist es natürlich wieder Zeit für meine Favoriten, die diesen Monat doch recht dezent ausgefallen sind. Da ich zur Zeit morgens immer Probleme habe aufzustehen, muss es bei mir recht schnell gehen, weshalb sich gerade in diesem Monat die ein oder andere Routine entwickelt hat und ich fast immer die gleichen Produkte benutzt habe.



Clarins Ombre Iridescente - 10 Silver Grey*


Ach wie sehr liebe ich diesen silbernen Lidschatten. Ich hätte echt nicht gedacht, dass ich nach meinen "Silberfehltritten" mit 12,13 nochmals auf diese Farbe zurückkommen würde aber dieser Cremelidschatten hat einen so schönen Effekt und macht sich wunderbar als Solokünstler. Dadurch, dass er auch sehr pigmentiert ist, geht der Auftrag sehr schnell, weshalb ich auch morgens immer sehr gerne diesen Kandidat benutzt habe. Ein ganz tolles Produkt und ein verdienter Liebling. Mehr Bilder gibt es im Blogpost.


Morphe Eyeshadow - Date Night


Die Marke Morphe ist eigentlich durch seine Lidschattenpaletten oder aber Pinsel bekannt. Man kann aber zusätzlich auch Einzellidschatten kaufen, die eine ganz tolle Qualität haben. Ich habe mir bei Beautybay damals blind eine kleine Auswahl gekauft und mich vor allem in den Farbton Date Night verliebt, den ich äußerst häufig trage. Der Farbton geht einfach immer und ist ein dezenter, eleganter Eyecatcher.
Den Farbton würde ich als kühles Mauve-Violet mit goldenem Schimmer bezeichnen, die Pigmentierung ist wie bei Morphe gewohnt sehr intensiv und deckend, auch die Haltbarkeit ist spitze. Ich werde den Lidschatten sicher nochmal näher vorstellen.



Dior Diorshow Waterproof Mascara


Viele Jahre war die Diorshow Mascara meine absolute Lieblingsmascara. Ich weiß gar nicht wieviele Tuben ich schon aufgebraucht habe aber auf die Dauer war mir der Preis bei meinem hohen Verbrauch doch etwas zu viel, weshalb ich irgendwann schweren Herzens aufgehört habe, sie zu kaufen. Ich hatte noch ein Backup, das ich nun wieder hervorgekramt habe und seitdem ständig benutzt habe. Für mich ist die Diorshow immernoch die beste Mascara aller Zeiten. Tiefschwarz, ein tolles Volumen, sehr dichte Wimpern und eine lange Haltbarkeit, was will man mehr. Ich liebe diese Mascara aber ich hasse den Preis.


Too Faced Milk Chocolate Soleil Bronzer


Ein Spontankauf in den USA war dieser tolle Bronzer von Too Faced. Als ich ihn das erste Mal live gesehen habe, dachte ich sogar, dass er mir vielleicht zu hell ist aber für meine aktuellen Bedürfnisse (Natural Look) kommt mir dieser helle Bronzer gerade recht. Er ist zwar wirklich hell aber sieht aufgetragen einfach super natürlich aus, ein minimaler Hauch von Bräune, genau das was ich gerne mag. Auch den leicht schokoladigen Geruch mag ich wirklich sehr gerne, auch wenn er natürlich aufgetragen verfliegt aber dafür riecht durch diesen Bronzer meine Schminkschublade schön schokoladig. Bilder gibt es hier.


Urban Decay Vice Lipstick - Backtalk


Mein neuer Lieblingslippenstift. Ich könnte ihn die ganze Zeit tragen und habe ihn immer dabei. Mehr muss ich glaube ich nicht sagen. Bilder könnt ihr euch natürlich auch im Blogpost anschauen.



Too Face Melted Matte Liquid Lipstick - Queen B


Diesen Liquid Lipstick hätte man auch nach mir benennen können. Ich liebe einfach Mauve und Queen B kann man immer tragen, außerdem ist die Konsistenz und vor allem das Tragegefühl ein wahrer Traum. Hier könnt ihr euch mehr Bilder ansehen.


Lime Crime Velvetines - Polly


Immer wenn ich Polly getragen  habe, wurde ich auf den Lippenstift angesprochen. Ich finde ihn so so so schön und vor allem die Haltbarkeit von Polly ist 1A. Wenn ich ihn trage kann ich mich über Stunden und Stunden auf ihn verlassen, weshalb ich ihn immer getragen habe, wenn ich länger unterwegs war. Hier gibt es mehr Bilder.


Paula's Choice  Skin Recovery Hydrating Treatment Mask


Für mich hat das Thema Hautpflege mittlerweile einen sehr großen Platz eingenommen. Mir macht es zum einen sehr viel Spaß alles rund um das Thema auszuprobieren und ich bin natürlich mit bald 30 nun in einem Alter, in dem dieser Punkt immer wichtiger wird. 
Bisher bin ich sehr gesegnet mit meiner Haut, dennoch habe ich vor allem mit spannender und leicht trockener Haut zu kämpfen hat, was sich vor allem durch Heizungsluft oder Schlafmangel bemerkbar macht. 
Eine Maske tut meiner Haut deshalb sehr gut, weshalb ich zur Zeit sehr gerne die Maske von Paula's Choice benutze. Ich trage sie mehrmals die Woche abends auf meine Haut auf und lasse sie über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen ist meine Haut schön weich und fühlt sich sehr gut an, kein Zeichen von Spannungsgefühl. Eine sehr angenehme Maske, die in meiner Routine nicht mehr wegzudenken ist.




Das waren meine März Favoriten

Was habt ihr im März besonders geliebt?


Kommentare

  1. Backtalk habe ich im März auch total gerne getragen. Eine tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
  2. Habe von den Matte Melt Dingern schon viel Gutes gehört, muss mir auch mal einen holen :) LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde alle Produkte super spannend! :)
    LG Eve

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Favoriten :) Ich lese deine Favoriten besonders gerne.

    Liebste Grüße Anne <3

    AntwortenLöschen