Colourpop Ultra Matte Lip Liquid Lipstick - Cheap Thrills


Hallo meine Lieben, 

vor einigen Wochen hat Colourpop wieder neuen Farben der Ultra Matte Lip Liquid Lipsticks auf den Markt gebracht. Wie soll es auch anders sein, ich bin wieder schwach geworden und habe mir die ein oder andere Farbe bestellt. Im heutigen Post möchte ich euch den Farbton Cheap Thrills vorstellen, der sicher einigen von euch gefallen wird. 





Cheap Thrills würde ich als mauviges Violet beschreiben. Da ich ein sehr heller Typ bin, finde ich solche Farben immer ziemlich cool, da sie irgendwie toll zu solch hellen Typen wie mir passen und vor allem blau/grüne Augen hervorheben. 

Wie immer würde ich empfehlen, den Liquid Lipstick in einer dünnen Schicht aufzutragen. Das Ergebnis ist sofort deckend und auch gleichmäßig. 
Ich persönlich empfinde das Tragegefühl als recht angenehm, zumal eine dünne Schicht die Lippen nicht zu sehr austrocknet. Je mehr Schichten man aufträgt, desto unangenehmer fühlen sich Liquid Lipsticks auf den Lippen an, weshalb auch viele Liquid Lipsticks nicht so gerne mögen, weil sie zu dicke Schichten auftragen.

Die Haltbarkeit ist gut, Cheap Thrills hält über mehrere Stunden, verträgt sich aber nicht sehr gut mit öligen Mahlzeiten, hier verschwindet die Farbe sofort.









Cheap Thrills ist wieder eine Farbe, die Fans von Mauve oder 90er Lippe bestimmt sehr gut gefallen. Das Mauve und das Violett harmonieren wirklich sehr gut zusammen. Auch wenn der Lippenstift recht dunkel ist, empfinde ich ihn als doch sehr tragbar, ein Alltagslippenstift, der dem Look das gewisse Etwas gibt. Ich mag den Lippenstift sehr gerne und kann ihn euch mit bestem Gewissen weiterempfehlen.






Kommentare

  1. Wunderschöne Farbe. Und mal wieder habe ich sie völlig anders im Behälter eingeschätzt. Danke für die Vorstellung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist oft so bei Liquid Lipsticks. Sie sehen einfach aufgetragen meistens komplett anders aus, als im Fläschchen :)

      Löschen