MAC Retro Matte Liquid Lipcolour - To Matte With Love

Die Liquid Lipsticks von MAC sind nun auch schon eine Weile auf dem deutschen Markt und für uns eine der wenigen Möglichkeiten auf einfachem Weg, flüssige Lippenstifte zu bekommen.
Ich habe mir meine ersten Liquid Lipsticks in meinem USA Urlaub gekauft und war ehrlich gesagt sehr angetan, weshalb ich mir auch noch den Farbton To Matte with Love zugelegt habe, den ich euch nun gerne zeigen möchte.




Alleine die Verpackung der Retro Matte Liquid Lipcolour finde ich wunderschön und treffen voll und ganz meinen Geschmack. 

To matte with Love ist dabei auch noch ein sehr schöner Farbton. Ich würde ihn als warmes, mittleres Pink beschreiben. Der Farbton ist wirklich 1A, allerdings konnte ich im Vergleich zu meinen anderen MAC Liquid Lipsticks doch noch einen Unterschied erkennen. 

Bei To Matte with Love fällt auf, dass der Lippenstift recht trocken wird und dazu neigt zu bröseln. Hier muss man mit dem Auftrag doch sehr vorsichtig sein und sollte nur ganz wenig Produkt benutzen, um einfach diese bröselige Konsistenz zu vermeiden. Hier muss ich beim nächsten Mal unbedingt aufpassen, dass ich weniger Produkt aufnehme.

Die Haltbarkeit ist recht gut und hält über Stunden (ausgenommen natürlich die üblichen Kinderkrankheiten von Liquid Lipsticks wie Mahlzeiten und flüssige, v.a. ölige Konsistenzen).

Aber schaut euch die Bilder selbst an, hier erkennt man gut, dass ich etwas zu viel Produkt verwendet habe und sofort die Rechnung bekommen habe, ein Liquid Lipstick verliert dadurch einfach sofort an Gleichmäßigkeit.










Der Farbton von To Matte with Love ist ein Traum, ich bin ganz verliebt in dieses wunderschöne, tragbare Pink, muss aber auf der anderen Seite bemängeln, dass er wirklich sehr empfindlich ist und bei falschem Auftrag sofort bröckelig wird, was andere Liquid Lipsticks mehr verzeihen.

Dabei musste ich auch feststellen, dass bei den MAC Liquid Lipsticks richtige Unterschiede bzgl. der Qualität und des Tragegefühls zwischen den Farben gibt.

Wie findet ihr die MAC Liquid Lipsticks?



Weitere Bilder gibt es hier:

Glam & Shine

Kommentare

  1. Die Farbe ist phantastisch, aber diese Liquid Lipsticks habe ich als sehr austrocknend empfunden. Am Counter wurde mir als Farb-Dupe All Fired Up empfohlen den ich dann lieber mitgenommen habe. Auch matt aber angenehmer zu tragen finde ich und einer meiner liebsten Lippenstifte zur Zeit:)
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Liquid Lipsticks von MAC unterscheiden sich wirklich alle. Ich habe einige Farben, die super sind aber auch zwei Farben die durchfallen. Hier gibt es echt Unterschiede :)

      Löschen
  2. Die Farbe steht dir ausgezeichnet! Ich muss mir die Liquid Lipcolours unbedingt noch live anschauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest du, es gibt echt schöne Farben, wie Tailored to Tease :)

      Löschen
  3. Tolle Farbe ♥! Ich habe mir den lilanen "Recollection" gegönnt und bin von diesem absolut überzeugt. Für mich ist die Farbe derzeit der beste Liquid Lipstick, den ich habe :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der steht auch noch auf meiner Liste, werde ich mir definitiv auch noch kaufen :)

      Löschen
  4. Ich bin heute erst auf deinen Blog gestoßen und bin absolut begeistert! Ganz toller Blog, ich werde in Zukunft regelmäßig vorbeischauen :)

    Und ich habe auch direkt eine Frage an dich: Kennst du ein Dupe zum Liquid Lipstick in der Farbe Oh Lady? Ich bin nächste Woche auf einer Hochzeit eingeladen und die Farbe würde sooo perfekt zum Outfit passen! Nur ist sie leider überall ausverkauft :(

    Ganz liebe Grüße!
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das liebe Kompliment :) Das freut mich sehr.

      Ich hab jetzt keinen Vergleich parat aber ich glaube Oh Lady ist dem MAC Diva sehr ähnlich :)

      Löschen