MAC Lipstick - Fanfare

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch mal wieder einen MAC Lippenstift zeigen, den ich auf dem Blog noch nicht vorgestellt habe. 
Da ich ja eigentlich sehr gerne knallige Farben trage, bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen knalligen Farben aber auf der anderen Seite trage ich tagsüber und im Alltag unglaublich gerne gedeckte Töne, die mich frisch aussehen lassen. Als ich mich vor einiger Zeit wieder mal im MAC Sortiment umgeschaut habe, habe ich dann den MAC Lippenstift Fanfare für mich entdeckt, den ich euch heute gerne vorstellen möchte.



Fanfare ist ein Peach-Korall-Rosé, dass je nach Lippenfarbe eher mehr ins Korall geht oder aber mehr ins Rosa. Bei mir kommt er beispielsweise eher etwas mehr Rosa rüber als  Korall. 


Fanfare hat ein Cremesheen Finish und ist daher sehr cremig aber auch sehr deckend im Auftrag. Allerdings bleibt der Lippenstift durch seine Cremigkeit immer sehr beweglich auf den Lippen , was ihn natürlich auch in der Haltbarkeit nicht perfekt macht, bei guten vier Stunden liegt er aber trotzdem, was ich absolut in Ordnung finde.









Fanfare ist ein wunderschöner Farbton für den Alltag, den ich euch nur empfehlen kann, wenn ihr nach einem Rosa-Peach-Korall sucht. Ein Lippenstift, der auffällt aber immernoch sehr dezent ist und zu jedem Typ passt.

Kommentare

  1. Fanfare besitze ich auch seit langem. Kommt immer drauf, wenn ich nicht weiß welchen ich nehmen soll.
    Einfach total perfekte Farbe! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist auch wirklich so ein Farbton :) Ich bin echt froh, dass ich ihn jetzt auch habe :)

      Löschen
  2. Ach man es gibt einfach keinen MAC den ich nicht an dir toll find und bei dem ich dann überleg ob ich mir den nicht auch unbedingt zulegen sollte :-D Ich hab bisher nur Twig bei den dezenteren und sonst nur kräftige dunkle Farben. Der hier hat vom Farbton hier echt was und so einen besitz ich auch noch nicht. Richtig schön sieht der aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist echt ein toller Farbton, vor allem weil man den Farbton nicht genau erklären kann. Sowas mag ich immer sehr gerne :)

      Löschen
  3. Der Lippenstift ist sehr schön und steht dir total gut! Es gibt immer wieder MAC Lippenstifte, die mir am Counter nie auffallen und dann aufs Blogs grandios aussehen - Fanfare muss ich mir beim nächsten MAC Besuch ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so geht es mir auch. Vor allem weil man am Counter meistens eher auf die kräftigen Farben achtet als auf die "Natürlichen".

      Löschen
  4. Fanfare war mein zweiter MAC-Lippie und ich trage ihn immer noch wahnsinnig gern im Alltag, vor allem im Büro. Er geht einfach immer, man sieht direkt erholter aus und trotzdem ist er nicht zu rosa. Wahrscheinlich wird er auch der erste MAC-Lippenstift sein, den ich leer machen werde.

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage Fanfare total gern im Alltag. Eine sehr schöne Farbe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die wird auch auf jeden Fall in meinen Lieblingsolymp aufsteigen :)

      Löschen
  6. Der Lippi steht Dir natürlich 👌🏻. Darf man fragen welche Foundation Du verwendest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Bildern habe ich das MAC Studio Fix Fluid in NW20 getragen :)

      Löschen