Gerard Cosmetics Ligloss - Rose Hill

Im heutigen Post möchte ich euch den Gerard Cosmetics Lipgloss Rose Hill zeigen. Auch wenn ich von der Qualität der Verpackung immer wieder verärgert bin, überzeugt mich die Qualität und der Inhalt doch immer wieder. 




Rose Hill wurde von Jaclyn Hill entworfen und hatte dadurch ein besonderes Augenmerk auf mich. Den Ton würde ich als sehr leichtes Tomatenrot beschreiben, einen Pinkeinschlag wie so oft beschrieben, kann ich hier leider nicht erkennen. 
Wie bei allen Gerard Cosmetics Glossen, ist die Deckkraft wieder sehr gut und die Haltbarkeit für einen Gloss recht lange. Wie alle Gerard Cosmetics Glosse, ist auch Rose Hill sehr glossig auf den Lippen und kommt super rüber.

Ich würde aber unbedingt eine etwas dünnere Schicht empfehlen, sonst wirkt der Gloss eher pastig und auch der Farbton gefällt mir mit einer leichten, dünnen Schicht viel besser.









Wie gefällt euch die Marke Gerard Cosmetics? Was habt ihr euch bisher von der Marke geholt?



Kommentare

  1. Oh der ist echt schön!!!
    Steht dir ausgezeichnet!

    Ich habe mittlerweile 5 Lippenstifte der Marke.
    Die Glosse waren bisher nicht so spannend für mich, da ich eigentlich ungern Lipgloss trage.
    Aber mittlerweile überlege ich bei der nächsten Bestellung unter anderem Rose Hill mitzubestellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Also wenn du Glosse nicht so magst, kann man sich das natürlich schon überlegen, wobei dir wirklich (bis auf das Packaging) echt klasse sind und vor allem echt gut auf den Lippen halten.

      Löschen