Manhattan Farbrauch Part 2

Hallo meine Lieben, 

nachdem ich euch vor einigen Tagen bereits die neuen Lippenprodukte von Manhattan vorgestellt habe, möchte ich euch heute die mir zugeschickten Augenprodukte vorstellen. In dem Päckchen waren drei Nuancen der neuen 3D Effect Eyeshadows und die neuen Augenbrauenprodukte von Manhattan enthalten. 

3D Effect Eyeshadow 3,99€:


Die 3D Effect Eyeshadows gibt es seit Februar in sechs verschiedenen Farben im Manhattan Sortiment. Die Lidschatten sollen ein metallisches Finish abgeben, eine hohe Deckkraft besitzen und sehr langanhaltend sein. Ich habe die Farben Honeywood, We aim to Please und Carboneyed zugeschickt bekommen, die ich euch heute vorstellen werde.


Brow'tastic Eyebrow Kit 3,99€:



Das Brow'tastic Eyebrow Kit besteht aus einem farbigen Wachs (links) und einem farbigen Puder (rechts). In dem Set sind zudem noch ein doppelseitiger Pinselapplikator, sowie ein Bürstchen enthalten. Mir wurde der Farbton Blondy Brow zugeschickt.

Das farbige Wachs soll die Augenbrauen formen, fixieren und definieren. Das farbige Puder soll dagegen einen natürlichen Look zaubern. 

Leider ist die Nuance Blondy Brow nicht meine Farbe, da es für mich zu warm und "rotstichig" ist. Ich habe das Set in meinem ersten AMU verwendet.
Trotz des für mich nicht gerade passenden Farbtons kann ich allerdings unterschreiben, dass vor allem das Wachs fixiert und sich nicht zu klebrig auf den Augenbrauen festsetzt. Ich würde allerdings empfehlen, andere Applikatoren zu benutzen, die mehr definieren und präziser arbeiten.


Brow'tastic Eyebrow Styling Gel 3,49€:


Das farbige Augenbrauengel soll die Augenbrauen formen, definieren und fixieren und die Augenbrauen langanhaltend einfärben. Mir wurde hier der Farbton Brow-nie zugeschickt (das farbige Gel ist noch im Farbton Blondy Brow erhältlich). Die Farbintensität des farbigen Gels ist wirklich schön farbintensiv und färbt die Brauen gleichmäßig ein. Auch der Farbton gefällt mir hier für mich besser (Ich habe das Gel in meinem zweiten Look getragen), es könnte noch eine aschigere Farbe im Sortiment geben.

Das transparente Augenbrauengel fixiert gut und die Brauen bleiben über Stunden an Ort und Stelle, ohne dass sich die Brauen verkleben. Mir persönlich gefallen die Gele um einiges besser als die Puder, weil sie sehr gut Farbe abgeben und die Brauen besser definieren und man mit ihm die Brauen sehr einfach handhaben kann.


Nun werde ich euch die einzelnen Lidschatten genauer vorstellen:



Carboneyed:




Das Schöne an den Lidschatten ist auf jeden Fall die wellige Form der dunklen Farben und die Prägung des Manhattan Logos der hellen Farben. Erinnert einen doch sofort an die Extra Dimension Produkte von MAC.

Der hellere Farbton ist ein leicht blaustichiges Grau- Silber, den dunkleren Ton würde ich als Dunkelgrau mit leichtem Blausschimmer beschreiben. Die Swatches habe ich ohne Base aufgetragen, da mir diese so nicht so sehr gefallen, würde ich dringend eine Base auf dem Auge empfehlen, um das bestmögliche aus dem Lidschatten herauszuholen.

Carboneyed ist wirklich sehr einfach einzuarbeiten. Ich habe für meinen Look nur wenig Produkt benötigt und finde das Ergebnis wirklich sehr schön. Ich habe weder Kanten noch Flecken. Auch die Pigmentierung ist sehr gut. Ich habe für meinen Look darauf geachtet, dass der dunkle Ton gut ausgeblendet wird, damit er auch tragbar und alltagstauglich ist.

Bei diesem Look habe ich übrigens das Augenbrauenpuder verwendet.












We aim to Please:



We aim to please besteht aus einem zarten Rosaton und einem Braun-Grau. Auch hier habe ich wieder nichts zu bemängeln. Der Lidschatten verhält sich genauso wie Carboneyed. Auch hier habe ich wieder darauf geachtet, dass der dunkle Ton gut ausgeblendet wird und keine Kanten entstehen.

Auf den Augenbrauen trage ich hier die beiden Augenbrauengele.












Honeywood:



Im Gegensatz zu den beiden wunderschönen Lidschatten Carboneyed und We aim to please verhält sich Honeywood auf dem Auge ganz anders. Honeywood besteht aus einem hellen, schimmernden Beigeton und einem warmen Bronzeton. 

Leider, leider verhalten sich die beiden Töne nicht sehr harmonisch auf dem Auge. Es ist sehr schwierig den Farbton auf die Augen zu bekommen und mit ihm einen ordentlichen Look hinzubekommen. Beide Farben sind leider nicht sehr pigmentiert und lassen sich auch nicht sehr gut einarbeiten.














Bis auf den Lidschatten Honeywood gefallen mir die 3D Effect Eyeshadows sehr gut. Ich finde, mit ihnen kann man einen tollen Look zaubern und die Farben sind auch gut gewählt. 


Das Augenbrauenpuder ist jetzt nicht so meins, liegt aber auch daran, dass ich nicht so der Augenbrauenpudermensch bin. 

Das Gel dagegen hat mich sehr überzeugt und ist bei mir zur Zeit sehr häufig in Verwendung. 


Schaut euch die Neuheiten von Manhattan unbedingt an. Hier findet man wirklich das ein oder andere Schätzchen.


Welche Produkte überzeugen euch und machen euch neugierig?





Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt

Kommentare

  1. We aim to please gefällt mir am besten. Die Farbabgabe bei den Lidschatten scheint gut zu sein. Ich hatte mal ein Lidschatten aus der Blogger Choice Collection und eine Rouge, die eine sehr schlechte Farbabgabe hatten.

    Diese sollte ich mich mal genauer ansehen. Ich glaube das es die Produkte nur bei Müller gibt (große Theke). Kann das sein?

    Liebe Grüße

    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut meiner Information gibt es sie überall wo es Manhattan gibt :)

      Löschen
  2. Deine AMUs zu den Lidschatten sehen wirklich toll aus =) Habe mein Set an meine Co Bloggerin weitergegeben und bin auch gespannt, was sie dazu sagt. Das Augenbrauengel hat mich auf jeden Fall überzeugen können^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Augenbrauengel ist wirklich super, hat mich auch echt überzeugt :)

      Löschen
  3. I’m in love with your blog! Impressed by your beautiful photos and interesting posts! It’s great job! I’ll be happy to know your opinion about my blog!)

    Diana Cloudlet
    http://www.dianacloudlet.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your compliment, really appreciate it :)

      Löschen
  4. Mir gefällt auch "We aim to please" am besten an Dir, Deine Augen strahlen bei dem AMU so schön.
    Lob auch an Deine Wimpern, die sehen auf den Bilder sehr gut aus.
    Magst Du noch bitte verraten welchen Lippi Du bei dem "We aim to please" AMU trägst? ;-)

    PS: Hast Du eigentlich die Mail gegen dem VS Vanilla Körperspray bekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da trage ich auf den Lippen den Manhattan Lip Lacquer Matt Effect in Satin Rose und als Topper NYX Butter Gloss in Apple Strudle


      Oja die EMail, es tut mir leid, ich hatte es wirklich verschwitzt zu antworten, das tut mir wirklich leid, dabei hatte ich mich so gefreut über deine Mail, das wirkt aber jetzt sehr undankbar...
      Vielen Vielen Dank für deinen Hinweis ;)

      Löschen
    2. Nein quatsch!! Mir ging es nicht darum, dass Du Dich bedankst! Ich wollte nur sicher gehen, dass Du sie bekommen hast!

      Löschen
  5. Im Moment bringen alle Firmen Augenbrauengel auf den Markt, da muss ich mich unbedingt mal genauer umsehen :)

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die Review und die tollen Swatches und Tragebilder :) Mir gefallen auf jeden Fall die Lidschatten sehr. Bei den Augenbrauen bleibe ich lieber bei meinen Kiko-Produkten.
    PS: Locken stehen dir übrigens auch sehr gut :)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Wieder mal wunderschöne Looks!
    Die e/s Duos schaue ich mir näher an.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen