Im Februar drehte sich nichts ohne....

Der Februar ist jetzt schon ein paar Tage rum und es ist schon wieder höchste Zeit für meine Monatsfavoriten. Diesen Monat sind meine Favoriten etwas reduzierter, da ich deutlich weniger Kosmetik benutzt habe und aufgrund meiner Klausuren häufig auch gar nicht geschminkt war, trotzdem gab es doch ein paar Produkte, die ich heiß und innig geliebt habe, die ich euch heute zeigen möchte:

Foundation:


L'Oréal Perfect Match Foundation: Als ich mir die Foundation gekauft habe, konnte ich nicht so wirklich viel mit ihr anfangen und habe sie erstmal eine Weile vergraben. Bis Dezember habe ich meine Foundation mit einem Pinsel aufgetragen und habe schnell festgestellt, dass weder meine Haut, noch die Foundation und der Pinsel gut miteinander harmonieren. Seit ich aber den Beautyblender besitze sieht das Ergebnis um Welten anders aus. Vorher war meine Haut mit der Foundation pudrig und sehr unnatürlich, durch den Beautyblender ist sie sehr fein und sehr natürlich und wird seitdem sehr regelmäßig benutzt.

Maybelline Dream Wonder Nude Foundation*: Ich besitze die Foundation noch nicht sehr lange, hatte aber schon 2 Wochen Zeit sie zu testen und bin so so so verliebt. Mehr möchte ich noch nicht sagen, da diese Woche noch ein ausführlicher Extra Post über die Foundation online kommt.


Augenbrauen:


Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade - Medium Brown: Ich besitze ja sowohl die Dip Brow Pomade in Blonde und diese hier. Die Dip Brow Pomade in Blonde benutze ich sehr gerne, wenn ich meine Augenbrauen frisch gefärbt habe, wenn ich aber grad zu faul zum färben bin und meine Brauen mal wieder nahezu durchsichtig sind (wie gerade jetzt), dann nutze ich sehr gerne Medium Brown, da die Pomade meine Brauen sehr schön einfärbt und den ganzen Tag hält. Außerdem brauche ich durch die Farbintensität sehr, sehr wenig Produkt.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz - Ash Blonde: Mein geliebtes Brow Wiz. Wie konnte ich nur ohne ihn auskommen. Ich liebe dieses Teil so sehr, so dass ich mir auch einen Jahresvorrat zugelegt habe, damit ich nie ohne ihn sein muss. Für mich gibt es kein besseres Augenbrauenprodukt.

Benefit Gimme Brow - Medium Deep: Trotz aller Lobehymnen auf Anastasia Beverly Hills, ist auch das Gimme Brow von Benefit bei mir nicht mehr wegzudenken, Es kommt für mich immer über das Brow Wiz auf meine Brauen. 
Das Schöne an Gimme Brow ist, dass es nicht klebrig auf den Augenrauen wirkt und die Brauen nochmal schön einfärbt und das den ganzen Tag. Auch hier habe ich mir ein Backup zugelegt, weil ich es so sehr liebe.

Anastasia Beverly Hills Clear Brow Gel: Einen kleinen Minuspunkt hat Gimme Brow dann allerdings doch. Es fixiert leider nur sehr kurzfristig und meine langen, dicken, buschige Brauen, so wie ich sie habe, fühlt man sich im Laufe des Tages dann doch schon mal etwa unwohl aber ich kann euch gleich sagen, es ist extrem schwer ein gutes Augenbrauengel zu finden, dass nicht die Brauen verklebt, sondern das Talent hat jedes einzelne Haar zu erwischen und es zu fixieren. Natürlich bin ich auch hier bei Anastasia wieder fündig geworden und sehr glücklich mit meiner Wahl.


Augenprodukte:



MAC Paint Pot - Constructivist: Ich liebe diesen Paint Pot, wenn ich braune Lidschatten verwende. Er ist einfach sehr zuverlässig in seiner Haltbarkeit und intensiviert die Farben immer noch stärker. 

MAC Paint Pot - Painterly: Ich weiß, Painterly ist jeden Monat in meinen Favoriten dabei aber ich benutze ihn auch einfach jeden Tag als Lidschatten Base und bin mehr als zufrieden.

MAC Electric Cool Eyeshadow - Coil: Ich benutze meine Electric Cool Eyeshadows sehr, sehr gerne weil sie einen tollen Effekt haben und für mich als Eyecatcher Fan gerade richtig sind. Wenn ich wenig Zeit habe aber trotzdem einen Effekt im Gesicht haben möchte, greife ich sehr gerne auf diese Lidschatten und vor allem Coil zurück.

Bobbi Brown Metallic Long Wear Cream Eyeshadow - Goldstone: Diesen Cremelidschatten habe ich jetzt auch schon eine ganze Weile krame ihn aber immer wieder raus, weil er so ein schönes Topping auf sämtlichen Lidschatten oder auch Constructivist ist. Ich werde fast immer angesprochen, wenn ich den Lidschatten trage, weil er so schön "funkelt".

MAC Eyeshadow Palette: Wie auch schon im letzten Monat habe ich auch diesen Monat wieder fast ausschließlich auf meine MAC Palette zurückgegriffen. Ich bin so froh, dass ich mir diese Doppelpalette gekauft habe, weil ich so meine Lidschatten viel viel häufiger benutze und auch wieder mehr Farben kombiniere, auf die ich vielleicht sonst nicht gekommen wäre.

MAC Pearl Glide Kajal - Blackline: Ich liebe, liebe, liebe diesen Kajal, mit ihm kann man so so gut diesen verschwischten Smokey Look hinbekommen, weshalb ich ihn extrem oft am unteren Wimpernkranz verwende.

Urban Decay Perversion Mascara: So langsam aber sicher hat sich die Perversion Mascara zu meinen absoluten Favoriten entwickelt. Ich benutze sie jetzt seit September regelmäßig und sie ist weder leer noch eingetrocknet, was schon mal sehr für sie spricht. Auch das Ergebnis erfreut mich immer wieder. Mit ihr habe ich einfach nicht einen Bad Wimpern Day. Werde ich mir mit Sicherheit nachkaufen.


Blush/Highlighter/Bronzer:



Den ganzen Monat habe ich nur eine einzige Kombination auf den Wangen getragen. Mit der werde ich alt. Ich hätte nie gedacht, dass ich diese Kombination so sehr lieben werde aber irgendwie passen diese drei so gut zusammen, dass ich diese drei immer benutze. Als erstes trage ich immer meinen NYC Bronzer auf (eine amerikanische Billigmarke vergleichbar mit Essence), danach gebe ich über den Bronzer das MAC Blush - Springsheen auf und anschließend das MAC MSF in Lightscapade. Ich verspreche euch, der Effekt und die Kombi sieht einfach nur traumhaft aus. Die Kombi habe ich zum Beispiel hier getragen oder auch bei allen anderen Posts in den letzten Tagen.


Lippenstifte:


L'Oréal Color Riche Lipstick - Julianne's Nude:Ich liebe diesen Lippenstift. Ich habe endlich ein wunderschönes Nude-Rosa gefunden, dass ich immer tragen kann und das tue ich bei diesem Lippenstift. Ich trage ihn so unglaublich gerne, dass er tagsüber die letzten Wochen fast immer bei mir zum Einsatz kam.Hier könnt ihr euch nochmal die Bilder anschauen.

L'Oréal Color Riche Lipstick - Blake's Pure Red: Diese Rot ist einfach ein Traum. So intensiv, so leuchtend und dazu hält der Lippenstift noch ewig auf den Lippen.Ich liebe ihn. Auch hier gibt es natürlich Bilder



Tools:



MAC Fix+: Für mich ein absolutes Must wenn man gerne Effektlidschatten oder Pigmente trägt. Der Zusatzeffekt durch Fix+ ist einfach enorm und auch der Auftrag von sehr staubigen Lidschatten oder beispielsweise Pigmenten wird durch Fix+ eine Leichtigkeit.

Kat von D Tattoo Liner - Trooper:  ich hab leider vergessen, die Eyeliner auf meine Augenprodukte zu platzieren, weshalb sie nun hier im Tools Bild gelandet sind. Ich bin immernoch schwer begeistert von diesem Kat von D Liner. Das intensive Schwarz, das leichte Auftragen und die ewige Haltbarkeit macht ihn nahezu perfekt. Wenn man ihn jetzt nur noch einfacher bekommen könnte, wäre es natürlich umso besser.

Zoeva Cat Eye Eyeliner: Eine gute Alternative zum Kat von D Liner bietet auf jeden Fall dieser wunderbare Zoeva Liner von dem ich auch mehr als angetan bin. Das Beste an diesem Liner ist, dass er so tief schwarz ist was meiner Meinung nach leicht schwierig ist, zu finden. Ein tolles und dazu noch recht günstiges Produkt.

Zoeva Powder Brush: Ich nutze diesen Pinsel für Bronzer und bin sehr begeistert. Er trägt den Bronzer sehr gleichmäßig und großflächig auf und erfüllt damit alle meine Anforderungen. Daumen hoch und berechtigt Favorit.


Beautyblender: Auf dem Bild habe ich leider meinen Beautyblender vergessen, der aber natürlich nicht fehlen darf, da ich ja immer von ihm schwärme und auf ihn nicht mehr verzichten möchte.




So meine lieben, das wars mit meinen Favoriten. Für meine Verhältnisse recht wenig aber dennoch groß geliebt.

Kommentare

  1. Tolle Favoriten. Bin gespannt auf das Review zu Maybelline Dream Wonder Nude Foundation. Von Maybelline hatte ich bisher die Dream Matte Mouse Foundation, Ich fand sie ehrlich gesagt nicht so gut (zu maskenhaft und hat mir zu stark abgefärbt).
    Die Urban Decay Mascara muss ich mal ausprobieren. Das Problem bei Mascaras (bei mir zumindestens, egal ob günstig oder teuer) ist das sie schnell dickflüssig werden.

    Liebe Grüße

    Ria.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Maybelline Foundation ist wirklich super :) Wird auf jeden Fall noch diese Woche online kommen :)

      Löschen
  2. Der Electric Cool Eyeshadow von Mac hat eine wunderschöne Farbe, auf die Maybelline Foundation bin ich ganz neugierig geworden weil fast alle sehr zufrieden damit sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe den Coil Lidschatten. Bin froh , dass ich mich damals doch für die Lidschatten entschieden habe, auch wenn sie sehr schnell leer werden.

      Löschen
  3. Die Loreal Perfect Match Foundation habe ich auch und liebe sie auch total, seit ich sie besitze! :) Die anderen Produkte die du vorgestellt hast kenne ich aus eigener Erfahrung nicht, aber die hören sich super spannend an und ein paar von denen muss ich mir unbedingt mal anschauen.
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin wie gesagt seit ich den Beautyblender habe sehr angetan :)

      Löschen
  4. Die Perfect Match Foundation hat mich mit Pinsel auch nicht so umgehauen. Dann gebe ich ihr vielleicht mit Beautyblender noch eine Chance :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit Pinsel sah sie bei mir echt schlimm aus und ich hab mich auch echt nicht wohl gefühlt aber jetzt durch den Beautyblender kann ich nichts falsches sagen :)

      Löschen
  5. Die Maybelline Foundation ist so genial! Habe sie Freitag gekauft und schon an normalen Tagen und bim Feiern unter extremeren Bedingungen probegetragen - Farbe passt, grandioses Tragegefühl und es fettet absolut nichts nach! Ein absoluter Traum, nie wieder was anderes, ich kann theoretisch echt alles entsorgen! *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich genauso unterschreiben :) Ich liebe sie :)

      Löschen
  6. Da sind so tolle Produkte dabei =) Die Maybelline Foundation und der gimme Brow sind auch meine FAvoriten =)

    AntwortenLöschen
  7. Die Maybelline Foundation habe ich zum Testen bekommen. Ich bin sowas von begeistert. Total toller Effekt. Leider ist die Testnuance zu dunkel, werde mir auf jeden Fall die hellste Farbe holen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde sie mir auch nochmal holen, habe sie nur noch nicht entdeckt :)

      Löschen
  8. WAS??? Keine MAC Lippenstifte dabei? ich bin entsetzt LOL :-)))))


    Lg Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha ja ich bin auch entsetzt aber ich habe diesen Monat fast nur den Julianne's Nude getragen :)

      Löschen