Meine Top 5 Blushes 2014

Hallo meine Lieben,

das Jahr neigt sich gerade sehr schnell dem Ende zu und ich möchte euch weiterhin gerne meine Jahresfavoriten zeigen. In diesem Post geht es um meine liebsten Blushes in diesem Jahr. Auch hier habe ich mir bei meiner Auswahl recht schwer getan, da ich bestimmt noch drei, vier mehr Blushes in meine Liste mit aufgeführt hätte aber ich bin standhaft geblieben und habe mich für 5 Favoriten entschieden.


Kat von D - Wish




Meine große Blushliebe. Ich kann nur immer wieder betonen, wie sehr ich die Produkte von Kat von D liebe und ich muss gestehen, dass sich in den letzten Monaten dieses Blush zu meinen absoluten All Time Favorites entwickelt hat. Mit orangestichigen/bräunlichen Blushes kann man mich immer kriegen. Für mich als Hellhäuter haben solche Farbtöne immer einen leichten Bräunungseffekt, was mich immer frisch aussehen lässt. Wenn ich mich für ein Blush entscheiden müsste, das ich auf eine einsame Insel mitnehme, dann wird es Wish.



MAC Blush - Buff




Auch MAC Buff ist so ein Kandidat, der einfach eine tolle Frische und Bräune in mein Gesicht zaubert. Buff geht im Vergleich zu Wish mehr ins Bräunliche und weniger ins Orange, hat aber auf meiner Haut einen tollen Effekt und wirkt durch den leichten Peacheffekt sehr frisch.



MAC Blush - Lovecloud



Obwohl meine Blushliebe definitv mehr ins Peachige geht, habe ich doch auch ein paar Rosétöne, die ich auch sehr, sehr häufig trage und durch meine blonden Haare und meinen hellen Typ nicht zu "blond" und "Barbie" wirken. Ein Kandidat ist hier für mich auf jeden Fall MAC's Lovecloud, der hoffentlich bald ins MAC Standardsortiment ziehen wird (in den USA ist er schon im Sortiment). Lovecloud hat zwar einen pinken Farbton, ist aber eher etwas dezenter und nicht zu aufdringlich. Auf jeden Fall mein liebster Pinkfarbton.

MAC Blush - Melba



Melba, mein All Time Favorite (neben Wish mein liebstes Blush). Durch den natürlichen, peachigen Farbton und das matte Finish ist Melba einfach IMMER tragbar und lässt einen immer frisch aussehen. Ich weiß, dass mag nervig klingen mit dem frisch aussehen aber bei uns Hellhäutern ist das wirklich so eine Sache. Ich glaube Melba wird immer zu meinen Favorites gehören.


Tarte - Exposed




Wenn ich es natürlich auf meinen Wangen haben möchte und nur ganz leicht Farbe haben möchte, greife ich absolut immer auf Exposed zurück. Der Farbton ist so dezent, das man hier nicht viel falsch machen kann. Eine große Liebe und der Anfang meiner großen Tarte Liebe.


Hier könnt ihr euch nochmal meine bisherigen Favoriten von 2014 anschauen:



Welches Blushes habt ihr in diesem Jahr besonders gerne getragen?

Kommentare

  1. Da ist ja ein Blush schöner als das andere! Exposed finde ich besonders schön, dir stehen aber alle hervorragend.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Exposed ist wirklich ein ganz tolles Blush. Wird bei mir auch mit am häufigsten benutzt.

      Löschen
  2. Hallo :-)
    Ich bin eine neue Leserin von dir.
    Mir gefällt dein Blog supergut und du hast mir bei der Entscheidung für meinen ersten MAC Lippenstift sehr geholfen. :D Es wurde Plumful!
    Hier gefällt mir besonders das Tarte Blush sehr gut. :)
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie gefällt dir Plumful? Bist du auch so begeistert?

      Löschen
    2. Ja, er ist wunderbar! :-) gefällt mir richtig gut und ich glaube das bleibt nicht lange mein einziger MAC Lippenstift^^

      Löschen
  3. Ich besitze iwie keines dieser Blushes, aber sie sind alle echt schön!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Auswahl, besonders Wish gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  5. Hach, so schöne Blushes. Am besten gefällt mir Lovecloud....

    AntwortenLöschen
  6. Deine Blushes sind sooo schön ♥

    AntwortenLöschen