Sephora Favorites - Give me more Lip (Part 2)

Hallo meine Lieben, 

wie versprochen möchte ich euch heute Teil 2 von dem wundervollen, enorm riesigen Sephora Favorites Give me more Lip Set zeigen.

Also Los gehts auch schon (auch Teil 2 wird wieder recht lang). Für den Anfang möchte ich euch wieder einen kleinen Überblick über alle Lippenprodukte geben.







Bite Luminous Crème Lipstick - Palomino


Auch diesen Lippenstift kennt ihr schon von mir, hier könnt ihr euch den Post nochmal anschauen. Die Bite Lippenstifte haben mich wirklich positiv überrascht. Der Auftrag, die Haltbarkeit, die Farbabgabe alles wunderschön und auch Palomino gefällt mir äußerst gut.



Benefit Posiebalm


Für mich das enttäuschendste Produkte des Sets. Den Inhalt finde ich schon fast frech, weil echt so gut wie nichts drin ist und man durch das sheere, Finish relativ viel Produkt braucht und dieser Balm sicher schon nach 5 mal benutzen leer ist. Die Farbe ist relativ blass und nicht sonderlich besonders (das wirkt nur so intensiv, weil ich recht dunkle Lippen habe). Dieses Balm würde ich mir nicht in Full Size kaufen, zu teuer und zu "unbesonders".



Too Faced - Melted Fuchsia


Wer meinen Blog kennt weiß, dass ich diese Melted Lipsticks unglaublich liebe. Ich trage sie sehr, sehr gerne, liebe die Farben, das Finish, den Auftrag, einfach alles. Melted Fuchsia ist ein richtiges Highlight, da das Pink sehr knallig und intensiv ist. Ein wirklich tolles Produkt.




Tarte Lip Surgence Power Pigment - Flush


Ich bin so froh, dass dieser Lippenstift in dem Set enthalten ist, weil ich schon länger diese Lippenstifte ausprobieren wollte und ich muss sagen, ich bin begeistert. Der Auftrag durch die Stiftform ist super schön und präzise, weil der Stift recht schmal ist. Und auch die Farbabgabe ist überraschend "intensiv". Ich habe mir diesen Stift deutlich sheerer in der Farbabgabe vorgestellt. Auch der Farbton ist wunderschön, eine Mischung zwischen rot und pink, ein perfekter Ton für den Alltag, der nicht zu aufdringlich wirkt. Tolles Produkt.





Buxom Mini Full Bodied Lipstick - Menace


Könnt ihr erkennen, wie traumhaft schön die Farbe im Stift ist, einfach nur WOW. Ich war richtig begeistert und schon ganz gespannt ihn zu benutzen und wurde nicht enttäuscht. Bei dem Farbton handelt es sich um eine "Rotwein Rot" mit einem feinen, roten Schimmer. Ein absolutes Highlight und eines meiner liebsten Produkte in diesem Set.




Fresh - Sugar Berry Tinted Lip Treatment 


Ich muss gestehen, von dieser Marke hatte ich vorher noch nie gehört aber allein durch die Verpackung ist mir die Marke schon sympathisch. Zunächst ist die Verpackung erstmal sehr robust und besteht aus einem festen Metall. Der Lippenstift lässt sich erst durch einen Drehverschluss öffnen, also kann schon mal nichts schief gehen, wenn dieser Lippenstift in der Tasche rumfliegt. Bei dem Lippenprodukt handelt es sich eher um ein Tinted Lipbalm als um einen Lippenstift. Er spendet viel Feuchtigkeit, ist nicht zu cremig leicht auf den Lippen, sondern deutlich fester als zB das Balm von Benefit. Auch die Farbabgabe ist intensiver.




Tarte Lip Surgence Lip Tint - Moody


Auch hier bin ich froh, dass das Produkt im Set enthalten war aber leider hat es mich nicht ganz überzeugt. Ich musste relativ häufig mit dem Lippenstift über die Lippen gehen, um meine recht dunklen Lippen einzufärben und immernoch ist das Ergebnis sehr sheer. Ich glaube die anderen Farben von der Lippenstiftreihe sind besser aber Moody ist bei mir doch eher durchgefallen.





OCC Lip Tar/Matte - Black Dahlia

Wenn ihr wirklich tolle Lippenprodukte sucht, solltet ihr euch die OCC Lip Tars anschauen. Ich liebe Sie. Die Farbauswahl, die Pigmentierung, alles einfach nur genial. Natürlich war ich auch happy, dass in diesem Set auch eine Tube der Marke enthalten war. Ich dachte zunächst, dass Black Dahlia schon fast schwarz ist, weil der Farbton in der Tube sehr schwarz aussieht. Ich war dann doch überrascht, welch ein schöner Beerenton Black Dahlia doch ist. Man benötigt nur eine ganz winzige Menge aus der Tube, um die Lippen einzufärben. Normal ist der Auftrag und die Gleichmäßigkeit der Lip Tars sehr gut, leider wirkt es auf den Bildern nicht so sehr gut, was aber daran liegt, dass ich das ganze Set hintereinander abfotografiert habe und Black Dahlia das letzte Produkt war und meine Lippen dann auch dementsprechend leicht angegriffen war. Denkt man sich das weg, ist das Produkt wirklich toll und der Brombeer Farbton wunderschön. Das Tar hinterlässt einen leichten Stain auf den Lippen und die Lippen bleiben leicht eingefärbt.






So meine Lieben, das wars mit dem Set. Wenn ihr "Lippenstiftfanatisch" seid, wie ich und offen gegenüber neuen Marken seid, kann ich dieses Set nur empfehlen. Natürlich muss man sich bewusst sein, dass es immer auch Farben geben wird, die einem nicht so sehr gefallen (auch mir gefallen nicht alle) aber die Geschmäcker sind sehr verschieden und ich finde die Auswahl wirklich sehr breitgefächert und es ist für jeden Geschmack und auch für jede Gelegenheit, für jeden Anlass etwas dabei. Also als Fazit kann ich sagen, dass ich das Set durchaus weiterempfehle, es ist tolle Produkte enthalten.

Kommentare

  1. Tolle Eindrücke! Ich hatte auch überlegt mir das Set zu kaufen, aber glaube nach deinen Swatches, dass es sich nicht für mich lohnt. Der Buxom Lippenstift haut mich aber übrigens um! Ich habe noch nie etwas von der Marke gehört, aber die Farbe ist ein Traum <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Buxom Lippenstift ist super geil aber leider schickt Sephora Buxom nicht nach Deutschland, was ich echt kacke finde :)

      Löschen