Sephora Favorites - Give me some lip 2014


Als ich neulich bei Sephora das Give me some Lip 2014 Set gesehen habe, ist es schneller in meinen Einkaufswagen gelandet als ich schauen konnte (ein nächstes Sephora Favorites Set ist schon auf dem Weg zu mir ).

Ich finde diese Sephora Sets einfach klasse, weil man Produkte austesten kann. Die Sample Sizes sind meistens sowieso so groß, dass man sie gerade mal so leer bekommt. Wenn ihr mal bei Sephora schaut, es gibt recht viele Sets von Sephora, also für jeden ist was dabei und die Preise sind auch super angemessen, mein Set hat zum Beispiel 25 Dollar gekostet.

Das Set kommt in einer pinken Box die man aufklappen kann. In der Box sind dann 6 verschiedene Lipglosse und Lippenstifte in unterschiedlichen Größen enthalten. Das Set ist bis auf den Bite Lippenstift sehr Nude lastig, knallige Farben sucht man hier vergebens.





Smashbox Be Legendary Lipgloss - Pout:

Der Smashbox Lipgloss ist das einzige Full Size Produkt in der Box und gleichzeitig auch das für mich enttäuschendste Produkt in diesem Set. In der Box wirkt der Lipgloss wenigstens milchig-rosa aber live sieht das Ganze dann schon anders aus. Der Lipgloss ist eher milchig weiß mit einem minimalen Hauch von rosa.


Das Produkt wirkt wahrscheinlich auf jeder Lippe anders. Dadurch, dass ich relativ dunkle Lippen habe, scheint wenigstens ein bisschen Farbe durch die milchige Farbe des Glosses aber umhauen tut mich das Gloss nicht so wirklich. Auch der Auftrag haut mich jetzt nicht um, da der Applikator ziemlich fest ist und der Lipgloss Auftrag nicht so schön ist und beim Auftrag mit meinem Finger nachhelfen musste. 
Am Besten macht sich der Gloss wahrscheinlich als Topper auf einen Lippenstift. Ich denke, ich werde den Gloss mit einem Pigment einfärben, damit ich den Gloss auch tragen kann.




Bite Beauty High Pigment Pencil - Meritage


Grundsätzlich bin ich schon mal ein großer Fan von Lippenstiften in Stiftform, da einfach der Auftrag super leicht ist. Von den Bite Lip Pencils habe ich auch schon sehr viel gehört, dass ich mich sehr gefreut habe, dass in diesem Set ein Lippenstift enthalten war. Meritage ist ein gedämpftes "my lips but better" Rot. Der Farbton ist wirklich sehr dezent und macht sich toll als Alltagsrot oder aber zu Smokey Eyes. Das Finish ist sehr leicht und glossig und trägt sich sehr hübsch auf. Allerdings hält der Stift nicht sehr lange. Ohne Essen und Trinken um die 3-4 Stunden. Wenn ich in den USA bin werde ich mir auf jeden Fall noch andere Farben dieser Lip Pencils anschauen.





Marc Jacobs Lust for Lacquer - Kissability


Dieser Gloss sieht in seiner Umverpackung wunderhübsch aus aber ähnelt von der Farbe doch sehr meiner natürlichen Lippenfarbe, weshalb er bei mir mehr wie ein durchsichtiger Gloss mit Glitzerpartikeln wirkt, als ein farbiger Gloss, an helleren Lippen sieht er bestimmt besser aus. Die Stiftform ist sehr hübsch aber der Pinselapplikator füllt schon fast die ganze Hülle aus, so dass extrem wenig Produkt in diesem Lipgloss enthalten ist. Den werde ich auf jeden Fall leer bekommen.

Trägt man den Lipgloss auf, hinterlässt er ein leicht scharfes, minziges Gefühl auf den Lippen. Mir mach dieses  leicht brennende Gefühl nicht so viel aus aber ich denke, dass es bestimmt viele als störend empfinden.





Buxom Full-On Lip Cream - White Russian


Auf diesen Gloss habe ich mich schon fast am meisten gefreut, da ich schon viel Gutes über die Buxom Lipglosse gehört habe. White Russian ist ein milchiges Rosé, das mal wieder bei meiner Lippenfarbe nicht so schön rüberkommt und sehr dezent ist. Wie der Marc Jacobs Gloss hinterlässt auch dieser Lipgloss ein leicht brennendes Gefühl auf den Lippen, das auch eine Weile anhält. Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass die Lippen leicht aufgepolstert werden. Der Glanz ist wirklich schön, gefällt mir auch echt gut an dem Gloss. Hier möchte ich auf jeden Fall noch andere Farben ausprobieren.




NARS Lipgloss - Orgasm


Auf diesen Lipgloss habe ich mich richtig gefreut. Wie schon das Orgasm Blush ist auch dieser Lipgloss ein goldener Peachton mit einem wunderschönen Schimmer. Der Schimmer ist sehr stark und fällt sofort auf. Am Schönsten sieht dieser Lipgloss als Topper zu anderen Lippenstiften aus. Ich sag euch, ich habe schon ganz tolle Kombis mit diesem Lipgloss gefunden. Ein wirklich schönes Produkt, das mich sehr begeistert.





Urban Decay Revolution Lipstick - Naked



Dass ich die Urban Decay Lippenstifte liebe, ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr. Umso glücklicher war ich, dass in diesem Set ein Lippenstift von Urban Decay dabei war, auch wenn er wirklich sehr, sehr, sehr klein ist, einfach nur Mini. Naked wollte ich sowieso schon mal ausprobieren und was soll ich sagen, ich bin begeistert. Ich hatte ja befürchtet, dass der Lippenstift zu sehr ins Nude geht, dabei hat Naked einen wunderschönen Rosaanteil, der ganz toll auf den Lippen aussieht. Wenn diese Minigrößese leer ist, werde ich mir auf jeden Fall die Full Size Größe kaufen.






So das wars auch schon mit dem Set. Im Großen und Ganzen finde ich die Idee hinter diesem Konzept große Klasse. Man kann neue Produkte oder Marken ausprobieren und ist auch nicht zu enttäuscht, wenn mal ein Produkt nicht so ganz den Geschmack trifft. 


Am Meisten haben mich der Urban Decay Lippenstift und der NARS Lipgloss überzeugt aber ich werde mir auf jeden Fall auch noch andere Buxom Lipglosse und Bite Lip Pencils anschauen. 

Für mich sind die Flopprodukte der Smashbox Lipgloss und der Marc Jacobs Gloss, da ich von beiden mehr erwartet habe.

Man sollte sich halt immer bewusst sein, dass so ein Set natürlich nicht den individuellen Bedürfnissen eines Einzelnen entsprechen, sondern für die breite Masse erstellt wurde, dazu gehören nun mal dezente Farben, damit kann ich aber gut leben. 

Wie findet ihr die Sephora Sets?

Kommentare

  1. Liebe Anna!

    Ich muss sagen, es zerrt schön langsam an mir, dass du immer wieder so schöne Dinge zeigst, die du bei Sephora bestellt hast. Da vergesse ich dann kurzfristig, dass Sephora ja eh nicht nach Österreich liefert (leider habe ich auch eine deutsche Versandadresse und könnte das mit immer wieder recht langer Wartezeit, bis ich an die Produkte tatsächlich rankomme, doch umgehen).
    Das ist wohl noch das einzige Hinderniss, dass mich von einer Bestellung abhält ;)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also auf der einen Seite ist das natürlich gut, dass du an die Sachen nicht rankommst (bzw. gut für den Geldbeutel) aber Sephora ist halt echt toll. Ich bin so begeistert, wenn ich die ganzen Marken immer sehe. So so so so schön :)

      Löschen
  2. Anna....bitte hör auf! Hör bitte auf, das du immer so tolle Sachen zeigst, und ich sie haben will.
    Ich muss dieses Set haben...:D
    Vor allem der NARS Gloss....soooo toll und sooooo schön.
    Der Lipgloss von Smashbox ist ja richtig *hust* unschön....:D wie kann man nur so eine Farbe entwickeln, ich würde da auch ein schönes Pigment reinmischen....oder es für Shootings benutzen, bei denen man die Lippen schon einmal farbiger einfärbt (etwa grau, blau...etc.). So als Basisanmischmasse :D

    NARS und Urban Decay gefallen mir am Besten und da sind doch dann 25 Dollar ein echter Schnapper.
    Die großen Größen griegt man meist eh nicht leer und so kann man mal vieles ausprobieren.
    Ich werde wohl oder übel nach meinem Urlaub bestellen müssen. :D




    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tut mir leid, das ist nicht meine Absicht aber bei dem Preis von 25 Dollar ist das ja fast schon unschlagbar und da kann man einfach nicht widerstehen.
      Den Smashbox Gloss werde ich auf jeden Fall mischen, es ist ja zu schade, dass er einfach so rumsteht und nicht benutzt wird :)

      Genauso sehe ich das auch. Man braucht die Sachen sowieso nicht auf, vor allem Glosse, da finde ich den Preis echt super :)

      Löschen
  3. Auf ein Buxom -Gloss interessiert mich auch total. Einzeln sind die ja leider nicht bestellbar. :( Nur in den Sets :) - aber die sind ja super! :P

    AntwortenLöschen