Meine Herbstlippenstifte 2014


Hallo meine Lieben, 

wie ihr ja auf meinem Blog die letzten Tage mitbekommen habt, hat sich in meine Schminkroutine eindeutig der Herbst eingeschlichen und mein ganzes "Sommer Make Up" hat jetzt erstmal Pause. Also habe ich mir gedacht, ich leute das Wochenende ein, indem ich euch heute meine Herbstlippenstifte für dieses Jahr zeige. Wie ihr gleich sehen werdet, ist dieser Post sehr "MAC lastig "aber meine Lippenstifte stammen doch zum Großteil von MAC. 
Natürlich gibt es immer wieder Lippenstifte, die noch dazukommen und die ich nachträglich von in den Post einbringen würde aber meine Auswahl zeigt doch schon recht genau meine liebsten Lippenstifte bzw. die Farbgruppen.

Also los gehts:






MAC Lipstick - Chili:


Natürlich darf zu jeder Jahreszeit ein Rotton nicht fehlen. Allerdings schwöre ich im Herbst nicht auf klassische Rottöne, sondern finde Rottöne die einen Braun-Orange Anteil haben viel schöner und einfach passend zu dieser Jahreszeit. Man sieht mit solchen Rottönen nicht auffällig aus, sondern eher erwachsen. Für mich ist dabei MAC - Chili der perfekte Rotton für die Herbstzeit.




MAC Lipstick - Cosmo:


MAC - Cosmo ist durch seine bräunlich Grundfarbe ein absolut passender Farbton für diese Jahreszeit. Er wirkt nicht zu braun, weil er noch einen Rosa- Peach- Anteil hat, was ihn damit recht tragbar macht und der gerade jetzt im Herbst sehr gerne von mir benutzt wird.




MAC Lipstick - Craving:


MAC- Craving verbinde ich wohl mit DEM Lippenstift für den Herbst. Immer wenn ich an diese Jahreszeit denke, muss ich an diesen Lippenstift denken. Dieser wunderschöne Rosenholzfarbton wirkt so schön erwachsen und einfach nur schön, weshalb nur zu gerne von mir getragen wird.




MAC Lipstick - Creme de la Femme:


MAC - Creme de la Femme ist eher ein Lippenstift der nicht so das Interesse von den meisten von euch wecken wird, da er mit seinem Frost Finish eher etwas speziell und leicht 90er wirkt. Ich gebe trotzdem zu, dass das Frost Finish eines meiner liebsten ist, da ich den metallischen Schimmer so sehr liebe. Ich trage ihn immer wieder gerne, weil der Farbtn und das Finish so toll zusammenpassen.




MAC Lipstick - Diva:


MAC - Diva darf in dieser Liste absolut nicht fehlen. Dieser Lippenstift wird gerade jetzt sehr gerne von mir getragen, wenn ich abends ausgehe und erwachsen wirken möchte. Ich muss gestehen, ich fühle mich immer ganz toll wenn ich Diva trage, würde ihn aber nicht im Sommer tragen. Für mich ein 100 Prozent Must Have für den Herbst und Winter.





MAC Lipstick - Goddess of the Sea (Alluring Aquatic LE):


Auch wenn der Lippenstift limitiert war, muss ich ihn in meine Liste mit aufnehmen. Auch wenn Goddess of the Sea Teil der diesjährigen Sommer LE von MAC war, passt er doch erst jetzt in den Herbst/ Winter und wird in dieser Saison mit Sicherheit öfter von mir getragen. Ich finde den Pflaumenton so schön und gerade durch das Cremesheen Finsih ist er etwas besonderes, da man solche Töne doch eher mit einem mattem Finish bekommt.





MAC Lipstick - Half n Half:


Obwohl der Lippenstift noch sehr, sehr frisch in meiner Sammlung ist, darf er in diesem Post nicht fehlen. MAC Half n Half wird in den letzten Tagen jeden Tag von mir benutzt und sieht so so toll zu dunkelbraunen AMUs und viel Bronzer aus. Schaut ihn euch an, ihr werde staunen, wie toll er doch aufgetragen aussieht.




MAC Lipstick - Hearts Aflame (A Novel Romance LE):


Auch Hearts Aflame ist noch ziemlich neu in meiner Sammlung aber gefällt mir doch sehr gut und wird dieses Jahr bestimmt noch öfter von mir getragen. Wenn man auf Farbtöne wie MAC Diva steht, ist Hearts Aflame genau richtig. Sehr dunkel, sehr erwachsen und sehr mutig aber einfach klasse.




MAC Lipstick - Hot Gossip:

   

Rosenholztöne werden zur Zeit sehr gerne von mir getragen, wem diese Farbgruppe gefällt, sollte sich unbedingt auch MAC - Hot Gossip anschauen. Durch das Cremesheen Finish hat er einen hübschen zusätzlichen Gloss und ist damit ein toller Lippenstift für den Alltag. 


MAC Lipstick - Melted Fig:


Ich liebe, liebe, liebe die Melted Lippenstifte von Too Faced und trage meine Farben alle so so gerne. Gerade jetzt kommt Melted Fig äußerst häufig auf meine Lippen. Da ich sowieso ein großer Fan von Violetttönen bin, bin ich mit diesem gedämpften Violett äußerst happy und trage ihn auch gerne tagsüber.




MAC Lipstick - Morning Rose (Magnetic Nude LE):


Im Sommer lag er eigentlich die ganze Zeit in meiner Schublade aber jetzt, da es wieder kälter wird, werde ich ihn wieder öfter benutzen. Leider war er limitiert aber ich möchte ihn trotzdem in meiner Liste zeigen, weil er definitiv öfter benutzt wird.




MAC Lipstick - Please Me:


Für mich als Rosa Fan darf natürlich diese Farbgruppe nicht fehlen, auch wenn ich die nächsten Wochen eher ein bisschen seltener zu diesen Farben greifen werde. Da MAC - Please Me durch sein mattes Finish ewig lange auf den Lippen hält, werde ich ihn in den nächsten Wochen wieder häufiger rausholen. Ich liebe diesen Altrosa Farbton, da er nicht so hell und nicht zu dunkel ist und trotz des Rosa Farbtons recht dezent rüberkommt.




MAC Lipstick - Sequin:


Auch wenn Braun eine eher etwas schwieriger Farbton ist und dann noch wegen des Frost Finishes sowieso schon recht speziell ist, trage ich Sequin immer wieder gerne. Ich finde einfach immer, dass die Frost Finishes die Farbtöne immer besonders machen.





Urban Decay Revolution Lipstick - Turn On


Ich liebe, liebe die Urban Decay Lippenstifte und meine Sammlung steigt stetig und sehr schnell an. Die Farben sehen alle so toll aus und sind alle so schön tragbar. Gerade Turn On hat es mir angetan, da dieser Farbton so besonders ist. Der Pinkfarbton ist so besonders. Habt ihr schon mal ein Pink gesehen, dass in diese Richtung geht? Ich nicht und deshalb liebe ich ihn so sehr




So meine Lieben, ich hoffe, ihr habt durchgehalten und euch gefällt meine Auswahl. Zeigt mir doch eure Herbstlippenstifte, welche Farbgruppen oder welche Lippenstifte kommen bei euch jetzt vermehrt auf die Lippen?

Kommentare

  1. Chili hat es mir ja angetan, ein wunderwunderschönes rot ♥
    Ich mag solche leicht bräunlichen, dunkleren Rottöne auch viel lieber, als diese knalligen. Der kommt auf meine Wunschliste :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chili ist eine wirklich wunderhübsche Farbe und ein wirklich ganz besonderes rot :) <3

      Löschen
    2. Hallo, ich suche gerade nach einem passenden Konturenlippenstift zum Chili, gar nicht so einfach, hast du da einw Idee?

      Löschen
    3. Ich würde dir wahrscheinlich MAC Auburn empfehlen, der ist auch bräunlich rot und passt ganz gut :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Antworten
    1. Chili ist einfach ein geniale Farbe. Ich bin auch immer ganz begeistert, wenn ich ihn trage :)

      Löschen
  3. *haha*...maclastig ist gut...wenn Du wüstest wie viele Mac Lippies bei mir eingezogen sind seit ich Deinen Blog gefunden habe...
    meine Herbst Lieblinge sind von Mac Plum Dandy, Cosmo, Half n Half, Cream in your Coffee und Party Line...dann habe ich noch Chanel Intime und Dior Vintage für mich entdeckt...

    ja, der Herbst kann kommen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt? Welche hast du dir denn geholt? Liebe Grüße <3 <3

      Löschen
    2. *lach* ja echt! ...ich hatte nur 5 Mac Lippies...und dann kam dieser folgenschwere Tag als ich hier landete...;-)
      -Coral Bliss...-Cosmo...-Sunny Seoul...-Peach Blossom...-Hot Gossip...-On Hold...-Rebel...-Crosswire...-Creme d' Nude...-Full Fuchsia und bestimmt noch 2-3 mehr, die mir gerade nicht einfallen...
      Goddess of the Sea habe ich leider nicht mehr bekommen *schnüff*, der sieht auch so toll aus und wäre genau meine Farbe...aber ich gönne ihn Dir ;-)
      schönen Sonntag, lg Zita

      Löschen
    3. Hehe der folgenschwere Tag :) da hast du dir aber viel gekauft aber MAC Lippenstifte sind auch echt schlimm, wenn man einmal angefangen hat, wird es schwer aufzuhören. Das ist wie eine Sucht :)

      Löschen
  4. Ich mag die MAC Lippies auch sehr gerne, also von deiner Auswahl habe ich Hot Gossip und Creme de la Femme. Ich mag übrigens das Frost-Finish auch sehr gerne.
    Mein Lieblings-Finish ist aber Lustre.

    Meine Herbst Favoristen sind: Capricious, Plumful, Syrup (mein liebster Lippie überhaupt), Heavently Hybrid, New York Apple, Odessey,Hot Tahiti, Viva Glam Rhianna (trage ja leider sehr selten roten Lippenstifft, aber im Herbst passt es), Feel my Pulse (Temperature Rising LE), Mineralize Rich So Good und Good Taste.

    Liebe Grüße Helga
    Ps: Ich glaube meine MAC Lippie Samlung umfasst so ca. 40 Stück, konnte nicht alle zählen da ein paar in diversen Handtaschen rumfliegen, aber müsste so hinkommen, in der Lippenstiftbox habe ich jetzt 37 gezählt. Ich habe da so eine Teebeutelbox von Tschibo als Lippenstiftbox umfunktioniert.

    Ich glaube ich brauche Craving auch noch, habe mich gerade in die Farbe verliebt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na du hast aber auch ein großes MAC Herz ( was ich natürlich absolut nachvollziehen kann)
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  5. Vielen Dank für den tollen Post <3 <3
    WOW! Hut ab!
    Die Lippenstifte gefallen mir auch sehr <3
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Übersicht! Ich finde, dass dir dunkle Lippenstifte echt gut stehen =)

    AntwortenLöschen
  7. Craving, Diva & Morning Rose haben mich hier an dir am meisten begeistert.
    Ich entscheide eigentlich ganz spontan morgens, ob und was auf meine Lippen kommt.

    Für den Arbeitsalltag muss es sowieso unaufgeregt bleiben und abends darf dann ein bisschen mehr.
    Deco Rose von Isadora hat es mir gerade wieder ein bisschen mehr angetan und ich war glücklich und überrascht, dass ich La Malicieuse von Chanel zumindest mal in den Spätsommer oder Frühherbst rüberretten konnte :D

    Lieben gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen