Hourglass Opaque Rouge Liquid Lipstick - Icon

Sephora, Sephora, Sephora... Diese Seite macht mich noch wahnsinnig. Ich kann gar nicht mehr aufhören auf der Seite zu stöbern und könnte ernsthaft jeden Tag bestellen. JEDEN TAG... 

Zu meiner ersten Bestellung zählte noch der mini mini Opaque Rouge Liquid Lipstick von Hourglass in Icon.
Ich liebe es an Sephora, dass man immer so tolle Samples oder Sets bestellen kann, denn jetzt mal ehrlich, wann brauchen wir mal ein Full Size Produkt auf?Äußerst selten (ausgenommen Foundation und Puder).

Bei meinem Durchstöbern der Sephora Seite fiel mir dann auch relativ schnell dieser flüssige Lippenstift oder auch Lippencreme ins Auge und schneller als ich denken konnte, war er dann auch in meinem Warenkorb und eine Woche später bei mir zu Hause.

Bei Icon handelt es sich um ein leicht blaustichiges, kräftiges Kirschrot mit mattem Finish. Die Textur ist zunächst flüssig, trocknet aber recht schnell zu einem mattem Finish.




Eigentlich mag ich diese Lippencremes immer ganz gerne, da ich ja relativ volle Lippen habe und mir das Auftragen recht einfach fällt aber bei matten Texturen kann so eine Creme auch schnell trocken und fleckig werden. 

Bei mir war das Auftragen recht einfach und angenehm. Ich habe wie immer vor dem Auftrag MAC Prep+Prime benutzt 1,2 Minuten trocknen lassen und dann den Lippenstift aufgetragen. Wie ihr an dem Armswatch seht, trocknet er in einer dünnen Schicht recht schnell an, betrachtet man aber die Ränder des Lippenstifts sieht es schon grenzwertig aus, weshalb ich euch empfehle die Lippencreme am Schwämmchenapplikator zunächst kurz abzustreifen, um weniger Produkt auf dem Schwämmchen zu haben und dann erst auf zu Lippen aufzutragen. Dann würde ich einen kurzen Moment warten, bis das Produkt leicht angetrocknet ist und eine zweite dünne Schicht auftragen. 
(Diesen Vorgang mache ich übrigens immer bei flüssig, matten Lippencremes, um einen möglichst gleichmäßigen Auftrag zu erreichen).

Das Ergebnis könnt ihr in den folgenden Bildern sehen:









Hat man den Lippenstift erstmal auf den Lippen hält er wirklich bombenfest und bleibt für Stunden über Stunden auf den Lippen.

Ich finde zum Ausprobieren und Testen ist das Produkt echt super (vor allem wenn man bedenkt, dass Hourglass eher recht teuer ist und das Produkt mit knapp 8€ sehr erschwinglich ist, auch wenn es nur wenig Produkt ist).


Was steht gerade so auf eurer Sephora Liste?

Kommentare

  1. Antworten
    1. Ich finde sie auch echt ziemlich cool muss ich gestehen :)

      Löschen
  2. Die Farbe ist ja mal der Hammer! Aber ich glaube ich schaue mir die Sephora Seite mal lieber nicht an, zu gefärlich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefährlich auf jeden Fall
      Wenn du so schwach wie ich bist dann lieber nicht :)

      Löschen
  3. Die Farbe ist der hammer! Und das Finish auf deinen Lippen gefällt mir total gut =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war gerade in New York und habe diesen auch gesehen, ich fand ihn für 10 Dollar doch sehr sehr klein, vor allem weil viele der Samples doch größer sind. Aber da ich nun deine Bilder gesehen habe bin ich doch begeistert und kann verstehen das du ihn gekauft hast :)

    Und ja, ich kann dich absolut verstehen. Bin gerade erst zurück und hab da natürlich schon einiges von Sephora mitgenommen, könnte jetzt aber schon wieder bestellen :D

    Falls es dich interessiert, hier sind meine Sephoraeinkäufe :) :http://favorite-enemy.blogspot.de/2014/09/new-york-beautyeinkaufe-sephora-co.html

    AntwortenLöschen
  5. Dazu fällt mir nur ein Wort ein: GEILOMAT!!! ♥

    AntwortenLöschen
  6. oh man Anna.....:D

    ich muss dieses Teil haben.....rot, dunkel und matt! Was will man mehr.

    Und du siehst einfach mal wieder so fantastisch aus :)


    LG Eve

    AntwortenLöschen
  7. wow...sehr schön! wenn der versand bei sephora nicht so teuer wäre, würden mir tausend sachen (z.B. vieles von Tarte) einfallen die ich gerne bestellen würde haha...

    AntwortenLöschen