Alle Alle #5

Mein letzter Aufgebraucht Post ist schon eine Weile her und heute ist es mal wieder Zeit, dass ich euch mal wieder meinen Müll zeige.


Fangen wir gleich mit der Kosmetik an:



von links nach rechts:

Benefit Bad Gal Lash Mascara: Diese Mascara hatte ich mir letztes Jahr gekauft, weil ich nach einer Alternative für meine geliebte Diorshow gesucht habe. Ersetzt hat sie meine Dior nicht aber sie hat seinen Dienst gut erfüllt und mir Volumen und getrennte Wimpern beschert. Ich finde sie besser als die legendäre They're Real Mascara von Benefit und würde sie eher nachkaufen als die They're Real, weil sie einfach kein Gummibürstchen hat, sondern ein großes Bürstchen mit vielen Härchen. Ich würde sie nachkaufen aber ich kann auch ohne sie leben (aber nicht ohne meine Dior)

Essence Maximum Definition: Nein, Nein, Nein, mit dieser Mascara kam ich absolut nicht klar. Angefangen vom Bürstchen bis zu dem Ergebnis auf den Wimpern. Nein, Flopprodukt.

Essence Multi Action Waterproof: Tja ich dachte ja, dass diese Mascara das Waterproof Pendant von der Multi Action ist, ist sie aber leider nicht. Das Bürstchen ist viel kleiner und eignet sich eher für die unteren Wimpern. Diese Mascara erreicht mich einfach nicht und ist deshalb ein Flop.

Essence Multi Action:  Sie zählt zu meinen liebsten Drogeriemascaras und wird immer gerne nachgekauft.

Essence I Love Extreme: Ich mag diese Mascara sehr sehr gerne aber nur wenn sie frisch gekauft ist, ich habe einfach den Eindruck, dass sie schon nach wenigen Wochen eintrocknet und dann nicht mehr so WOW ist, wie am Anfang. Ich würde sie nachkaufen aber erstmal nicht.

Yves Rocher Mascara Volume Deploit: Ich habe diese Mascara mal von Sindy durch ein Tauschwichteln bekommen und war wirklich begeistert. Sie macht super tolles Volumen und so unglaublich intensive Wimpern. Einziger Minuspunkt: Sie verschmiert sehr schnell, wenn man einmal gähnt läuft sie aus und das Auge brennt, was wirklich schade ist. Sonst würde ich sie mir auf jeden Fall kaufen.

Maybelline The Colossal: Für mich ist die Mascara nichts. Ich mag es wenn meine Wimpern intensiv getuscht sind und das schafft sie einfach nicht. Mag man es natürlich und benutzt nur 1-2 Schichten ist sie sehr gut aber für meine Bedürfnisse nicht geeignet.

Manhattan Volcano: Nein ich mag sie nicht. Immer wenn ich getuscht hat, hat sie so komisch am Wimpernkranz gekratzt und leicht wehgetan. Ist mir so noch nie bei einer Mascara passiert. Deshalb leider Nein.




Garnier BB Cream: Eigentlich ist die BB Cream wirklich toll. Sie hat eine tolle Deckkraft und ist schon fast wie eine normale Foundation. ABER. Schaut euch einfach die Tube an. Sie ist total eingesaut. Ich traue mich gar nicht mehr sie aufzumachen, weil aus der Tube die BB Cream nur so rausschießt und sehr schwer zu dosieren ist. Man saut sich so schnell ein und für unterwegs ist diese Tube auch nicht geeignet. Würde das nicht passieren, würde ich mir die BB Cream nachkaufen. Das Produkt ist toll und sehr gut aber die Tube ist ein Graus.



Paul Mitchell Serum: Wie ich dieses Serum liebe. Ich benutze es jeden Tag und es hat mir so sehr geholfen meine Haare wieder in den Griff zu kriegen und gesunder zu machen. Ohne dieses Produkt lasse ich meine Haare nicht mehr aus dem Haus. Eine Flasche hält etwa ein Jahr. Ich kann das Serum nur empfehlen und habe es bereits nachgekauft und werde es in einem Jahr wieder kaufen.

Paul Mitchell Shampoo One: Ich mag das Shampoo sehr gerne, weil es absolut ergiebig ist und mein Haar nach dem shampoonieren ohne Conditioner nicht so "strohig" ist und schon gepflegt wird. Ich würde es mir nachkaufen, habe aber diesmal die "colorierte" Version von dem Shampoo gekauft. Eine Flasche hält mir etwa ein halbes Jahr.

Paul Mitchell Extra Bofy Sculpting Foam: Dieser Haarschaum ist der beste Schaum, den ich je hatte. Oft ist es ja so, dass die Haare klebrig werden, wenn man Schaum benutzt und sich überhaupt nicht schön anfühlen. Bei diesem Haarschaum ist das nicht der Fall. Der Schaum macht ein schönes Volumen und die Haare fühlen sich nach der Anwendung sehr schön an. Ich hab es bereits nachgekauft. Eine Flasche hat bei mir ein Jahr gehalten.

Secret Deo: Ich hatte nie ein besseres Deo. Ich kann mich zu Hundert Prozent auf dieses Deo verlassen und benutze kein anderes mehr. Leider gibt es diese Marke nicht mehr in Deutschland (keine Ahnung warum), weshalb ich mir immer eine ganze Ladung in den USA kaufe. Ein Stick hält bei mir etwa ein halbes Jahr. Ein neues ist bereits in Verwendung.

Balea Color Schutz Spülung: Auch wenn es schon etwas länger her ist, dass ich diese Spülung benutzt habe, ist sie mir doch sehr gut in Erinnerung geblieben. Meine Haare haben sich sehr schön angefühlt und ich meine, dass ich mir eingebildet habe, dass die Farbe wirklich strahlt. Ich denke ich werde es mir nachkaufen.

Weleda Cold Cream: Habt ihr durch den Winter, die trockene Heizungsluft auch immer trockene, spannende Haut? Dann ist diese Creme genau das Richtige. Sie ist sehr fettig und sollte nur abends benutzt werden aber dafür macht sie sehr weiche Haut und die trockene Haut ist weg. Meine Wintercreme. Ich werde sie nächsten Winter wieder nachkaufen.
Diese Creme hat mir jetzt den Winter 2012 und den Winter 2013 gereicht. Also sehr ergiebig für diese kleine Tube.


So das wars auch schon mit meinem Müll :) 

Kommentare

  1. Bist du zufällig bei nem Paul Mitchell Friseur? ^^ Ich schon und daher benutze ich auch immer die Produkte von dort und bin auch voll zufrieden. Auch die Styling Produkte sind echt toll :)!

    Ich benutze immer die pinke I <3 extreme volume Mascara, ich finde, dass diese nicht so schnell eintrocknet.

    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kaufe Paul Mitchell immer in den USA weil es da mehr als die Hälfte günstiger ist :-)

      Löschen
  2. Da warst du aber sehr fleißig:) so viele Mascaras!:) ich mag die Benefit auch sehr gerne....momentan benutze ich keine andere. Die Multi Action ist wirklich das Highlight der Drogerie...für den Preis und die Leistung!:) lg Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sie nicht alle aufgebraucht, wenn ich absolut nicht mit ihnen klar komme werden sie entsorgt :-)

      Löschen
  3. Die von Paul Mitchell klingen ja echt gut, wollte schon immer mal was der Marke ausprobieren, wusste nur nie so genau welche Produkte ich nehmen sollte. Danke
    So viele Mascaras hast du schon aufgebraucht :D wow und ich soweit ich mich erinnern kann 3 xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann Paul Mitchell wirklich nur empfehlen. Eine ganz tolle Marke :-) also ich hab nicht alle Mascaras aufgebraucht. Die mit denen ich nicht zufrieden war hab ich gleich entsorgt :)

      Löschen
  4. Die Essence Multi Action Mascara hab ich auch, und gehört auch zu meinen Lieblings :-) Und die Garnier BB Cream hatte ich mal in einer Beautybox, sie ist wirklich nicht schlecht.. meine Tube sieht aber (noch) nicht so aus hehe :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mach mir von der BB Cream immer nen kleinen Klecks für eine gesichtspartie direkt auf den Pinsel und dreh die Tube nochmal zu. Zugegeben ein wenig umständlich, aber so hab ich am wenigsten Sauerei damit.

    AntwortenLöschen
  6. Mit der Colossal Mascara komme ich auch nicht klar, dafür mag ich die I love Extreme wirklich gerne. Die Multiaction muss ich mir aber auch mal anschauen gehen :)
    Übrigens kann ich dir bei dem Secret Deo absolut zustimmen, ich liebe mein Secret Vanilla und möchte es nie wieder hergeben! :)
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen