Topshop Blush - Afternoon Tea

In London habe ich mich mich bei Topshop auch in der Kosmetikabteilung umgesehen und war echt total begeistert. Im Nachhinein bin ich schon fast ein bisschen traurig, dass ich nicht noch mehr geholt habe.

Ich habe schon viele positive Dinge über die Creamblushes von Topshop gehört und war von den Swatches im Internet total angetan und möchte euch in diesem Post das Blush Afternoon Tea vorstellen.





Afternoon hat ein schön kräftiges Pinkrosa, in meinem Blushsortiment leider eine Farbe, die nicht so häuig vorzufinden ist, warum auch immer.

Ich habe das Blush, obwohl Cremekonsistenz mit einem normalen Blushpinsel aufgetragen, was auch prima geklappt hat, ohne Patzer oder Kanten, was schon mal für das Blush spricht, ich hatte auch mal ein Cremeblush von NYX, das einfach furchtbar zum auftragen war.

Ich habe versucht, die Farbe relativ leicht aufzutragen, da pinke Blushes bei mir als Blondine auch oft zu künstlich aussehen.







Kennt ihr euch mit Topshop Kosmetik aus? Wie gefällt es euch?
Ich bin echt positiv überrascht.

Auf den Lippen trage ich MAC Lipstick - Speed Dial

Keine Kommentare