Maybelline Master Duo Eyeliner

Hallo ihr,

also ich neulich in der Werbung diesen Eyeliner gesehen habe, war mir klar. Den möchte ich ausprobieren. Also habe ich ihn mir letzte Woche gekauft.




Der Eyeliner hat eine runde Spitze, die verspricht, dass man sowohl dicke, als auch dünne Lidstriche zeichnen kann. Die Idee finde ich ganz gut und es funktioniert wirklich.

Allerdings ist er nicht ganz deckend, wie man an dem Handbild sehen kann. Man braucht schon ein paar Schichten, um  ein schön deckendes Ergebnis zu bekommen. Ist man in Eile ist das natürlich nicht so doll, da man nach jeder Schicht erst das Trocknen abwarten muss. 


Das Ergebnis gefällt mir allerdings ganz gut. Man kann sehr gut das spitze Auslaufen zeichnen, was finde ich sehr schön aussieht.







Ich muss trotzdem sagen, dass ich Geleyeliner bevorzuge. Ich komme damit einfach besser zurecht und es deckt nach einmal auftragen.

Auf den Lippen trage ich MAC Mineralize Lipstick - Midnight Mambo (Tropical Taboo LE) und auf den Wangen MAC Blush - Hot nights (Temperature Rising LE)

Kommentare

  1. Super zu dem habe ich bisher noch keine Review gelesen :) Die Spitze hätte mich wirklich abgeschreckt, aber bei dem schönen Wing den du damit zeichnen kannst würde ich echt schwach werden ---> wäre da nicht die Pigmentierung :( Ohje

    Ich nutze den Super Liner von Loreal und finde den richtig gut. Deckt beim ersten Auftrag perfekt und hält bei mir den ganzen Tag.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Das Endergebnis sieht bei dir zwar sehr schön aus, aber ich würde ihn nicht kaufen. Ich mag es auch lieber wenn es direkt deckt und diese Kugel finde ich etwas seltsam :D

    AntwortenLöschen