Alle Alle #1

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir gedacht, dass ich mich den "Aufgebraucht" Posts auch anschließe, da ich diese Form von Posts sehr, sehr gerne lese und sie sehr hilfreich finde. Jeder von uns verbraucht eine Menge an Pflege- und Kosmetikprodukten und bildet sich seine eigene Meinung, kauft nach oder nicht, ist enttäuscht oder auch besessen und genau das bin ich auch.

Ich kaufe Unmengen an Pflegeprodukten, weil mir Pflege, Schminke, Geruch , das alles sehr, sehr wichtig ist und ich auch sehr viel Wert drauf lege.

Ich möchte das mit euch teilen und hoffe, dass ihr es gerne lest und der ein oder andere Artikel euch weiterhilft.


Pflegeprodukte:







Garnier Ultra Lift Tagescreme,  Balea Sanftes Peeling Gel, Balea Vital pflegende Reinigungsmilch reife Haut

Garnier Ultra Lift Tagescreme: Ich habe knapp 3 Monate gebraucht, um die Creme aufzubrauchen. Benutzt habe ich sie zweimal täglich. Da es ja eine Anti- Falten Creme ist, hat der Effekt natürlich auch eine Rolle gespielt. Ich habe ja noch nicht so sehr viele Falten und benutze Anti Falten Cremes um die Falten vorzubeugen. Ich kann zumindest sagen, dass meine Zornesfalte ein wenig schwacher geworden ist. Ich finde die Creme vor allem für den Winter sehr gut geeignet, da sie relativ fetthaltig ist und der Haut auch sehr gut tut. Sie ist auch sehr gut mit meiner Foundation verträglich. Ich würde sagen, dass die Creme wirklich gut ist und vor allem im Winter als Tagescreme geeignet ist. Sie pflegt sehr gut und macht meine Haut sehr weich.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt wirklich sehr gut, ich glaube das Töpfchen hat um die 6-8 € gekostet, jedoch glaube ich nicht, dass es DIE Anti Falten Creme ist und es bestimmt bessere gibt.
Fazit: Ich werde die Creme erstmal nicht nachkaufen und mich nach einer anderen umsehen, sie jedoch für den nächsten Winter im Hinterkopf behalten.

Balea Sanftes Peeling Gel: Von diesem Peeling bin ich mehr als überzeugt. Ich peele mein Gesicht ein- bis zweimal in der Woche. Es ist nicht zu grob und tut der Haut gut. Ich bin relativ empfindlich, was Peelings angeht und habe schnell nach dem peelen ein rotes, brennendes Gesicht aber dieses Peeling ist wirklich zart und effektiv und mit knapp 2€ wirklich sehr günstig. Der Geruch ist sehr neutral, was mir auch sehr gut gefällt. Oft riechen die Peelings ja ziemlich künstlich aber dieses tut sehr gut.
Fazit: sehr gutes Peeling für den kleinen Preis, bereits nachgekauft!

Balea Vital pflegende Reinigungsmilch (reife Haut): Diese Reinigungsmilch habe ich mir aufgrund des tollen Geruchs gekauft. Es riecht nach Urlaub, Sommer, Sonnencreme und ist alleine schon deshalb toll.  Die Milch entfernt wirklich alles und ist in Verbindung mit Wasser wrder schmierig noch zu schäumig.
Fazit: Sommerfeeling auf der Haut und nachgekauft!




P2 Ultra Rich Hand Cream, blend a med 3D white luxe Perlenextrakt, Dush Das Golden Cashmere Deo Roll-On


P2 Ultra Rich Hand Cream: Ich habe die Handcreme bereits schon mal vorgestellt und bin wirklich begeistert. Es ist wirklich mal eine Handcreme, die wenig kostet und auch eine Wirkung hat. Sie zieht schnell ein und hält meine Hände über Stunden geschmeidig, ohne dass ich alle 10 Minuten nachcremen muss.
Fazit: auf jeden Fall weiterzuempfehlen und wird definitiv nachgekauft

Blend a med 3D white luxe Perlenextrakt: Meine Lieblingszahncreme, nicht zu scharf und hellt die Zähne auf. Natürlich werden sie nicht papierweiß aber immerhin hat es einen aufhellenden Effekt.
Fazit: Meine Lieblingszahncreme, immer wieder nachgekauft

Dush Das Golden Cashmere Deo Roll- On: Ich habe wirklich lange, lange nach dem perfektem Deo gesucht und es endlich in diesem hier gefunden. Man riecht nicht, schwitzt nicht. Selbst beim Sport hält es sicher und man kann sich ohne Sorgen bewegen.
Fazit: Für mich das beste Deo und wird immer nachgekauft.



John Frieda Frizz Ease Kur; Garnier Fructis Oil Repair 3 Spülung


John Frieda Frizz Ease tägliche Wunderkur: Ab und zu gönne ich mir diese Kur, wenn sie bei Müller runtergesetzt ist. Klar, es sind Unmengen an Silikonen enthalten aber mir egal, Kérastase hat auch Silikone.
Die Haare sind schon sehr schön weich und glänzend aber es gibt sicher auch günstigere, gleichgute Kuren.
Fazit: gute Kur aber auch ersetzbar. Beim nächsten Angebot sicher wieder nachgekauft aber sonst eher nicht

Garnier Fructis Oil Repair 3 Spülung: Toll, toll, toll. Eine wirklich gute Spülung, die eine gute Pflege abgibt. Ich verbrauche in der Woche ca. eine Flasche. Zur Zeit benutze ich meine vierte und habe auch schon 3 Flaschen nachgekauft.
Fazit: sehr gute Spülung und mit 2 € sehr günstig. Sehr zum empfehlen


Parfums:

Boss Orange Sunset; Boss Femme; Dior Pure Poison; Guerlain L'Instant Magic; Jil Sander Style; Kenzo Amour; Victoria's Secret Sexy little things Noir


Boss Orange Sunset: Mein Lieblingsparfum. Ich liebe diesen fruchtigen Duft. Mein Duft. Ich kann Parfums schwer beschreiben aber ich weiß, dass dieses Parfum wirklich Geschmackssache ist und nicht jedem gefällt.
Fazit: mein Liebling und wird immer wieder nachgekauft

Hugo Boss Femme: Ein sehr edler, dezenter, süßlicher Duft. Dies war schon mein zweiter Flacon. Es riecht absolut nicht schwer, fällt aber trotzdem auf.
Fazit: definitiv nachgekauft

Dior Pure Poison: Ich weiß, dieses Parfum ist bei vielen sehr beliebt aber an mir riecht es nicht sehr gut. Irgendwie komisch. Ich habe es dennoch aufbebraucht.
Fazit: Passt nicht zu mir und wird deshalb auch nicht nachgekauft

Guerlain L'Instant Magic: Ein sehr romantisch, blumiger Duft, den ich sehr empfehlen kann, allerdings verhältnismäßig teuer.
Fazit: Toller Duft, bleibt im Hinterkopf

Jil Sander Style: Ein ganz toller Duft, relativ süßlich. Hält den ganzen Tag an. Jedes Mal, wenn ich den Duft trage, werde ich drauf angesprochen. Mein absoluter Geheimtipp
Fazit: Wird erstmal nicht nachgekauft, da ich noch zwei Flaschen von der schwereren Variante Style Essence habe, danach auf jeden Fall wieder nachgekauft. Geheimtipp!

Kenzo Amour: Ich wollte dieses Parfum damals unbedingt haben, habe mich aber "sattgerochen". Sicher ein schöner Duft aber irgendwann hat man genug.
Fazit: durchaus schöner Duft, wird aber nicht nachgekauft

Victoria's Secret Sexy little things NOIR: sexy, sehr sexy. Finde ich sehr toll und bin richtig traurig, dass er leer ist. Wird nächstes Mal in USA wieder mitgenommen. Die VS Parfums sind wirklich toll und kann ich nur empfehlen.
Fazit: Ein Parfum, was hier nicht jeder hat und toll riecht!!!





Kommentare

  1. Also bezüglich der "Wunderkur" von John Frieda kann ch nur raten, die Finger davon zu lassen...
    Diese Unmengen an Silikonen die da drin sind, sind nämlich nicht so leicht wieder weg zu bekommen, weil sie nicht Wasserlöslich sind. Und gerade bei dünnem Haar finde ich das ziemlich fatal. Wenn man dann dazu noch Haarshampoos und Spülungen mit Silikonen verwendet..
    Hier war mein Blogartikel dazu: http://jessman5.tumblr.com/post/36226096378/john-friedas-silicone-bomb
    (Das Layout ist noch etwas zerschossen, ich weiß. Ich arbeite dran ;))

    Gute Entscheidung, diese Kur, wenn überhaupt nur ab und zu zu verwenden. :)
    Was ich dir empfehlen kann sind die Amaranth und Avocado Serien von Alverde. Damit hab ich sogar mein totblondiertes Bruchhaar wieder relativ gut hinbekommen :) Die Pflegt echt gut und ich bekomme meine störrischen Haare sogar direkt danach wieder durchgekämmt.

    AntwortenLöschen
  2. L'Instant Magic ist so ein toller Duft. Ich liebe ihn so sehr! Hab schon die zweite Flasche angebrochen, bin mit der Nutzung aber immer sehr geizig. Nur für "besondere" Anlässe. :D Total schwachsinnig. LG :)

    AntwortenLöschen