New In: Maybelline Plush Volume Espress Mascara

Hallo ihr Bloggerinnen,

damit ich irgendwann auch mal fertig werde mit meinen Einkäufen, hier wieder ein weiteres Produkt, was gleichzeitig auch mein Flopprodukt ist.

Die neue Mascara von Maybelline: Mega Plush Volume Express (Waterproof)






Ich hab mir diese Mascara gekauft, weil das ein neues Produkt im Maybelline Sortiment war und es draußen geregnet hat und ich dadurch, ein bisschen länger in der Pharmacy war (Drogeriemarkt).
In USA kann man ja nie irgendwas testen, weil alles doppelt und dreifach verpackt ist.  Hinter der Verpackung habe ich das Bürstchen gesehen und gedacht, dass ich damit nichts falsch machen kann, also rein in den Einkaufskorb. Gekostet hat die Mascara glaube ich zwischen 5 und 6 €.


Zu Hause dann die Überraschung, nichts mit Mega und Volumen. Und genau aus diesem Grund:



Das Bürstchen biegt sich, was mir null halt beim tuschen gibt und nur lasch an der Wimper ansetzt.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das nur an meiner Mascara liegt, weil ja wie gesagt in USA alles doppelt und dreifach verpackt ist.
Ich bin echt enttäuscht, weil das Bürstchen mir eigentlich ganz gut gefallen hat. Ich benutze sie trotzdem aber nur zu Hause bzw. wenn ich nur mal kurz "zum Bäcker" muss.

Also ihr Lieben, wenn diese Mascara demnächst nach Deutschland kommt, schaut erstmal nach ob bei euch diese Bürste auch geknickt ist, wenn ja "Finger weg"!






Kommentare

  1. Ich hatte auch mal so eine Mascara mit nem labbeligen Bürstchen.. hieß Flügelschwung oder so... ein Graus!! Da kann man doch gar nicht richtig mit Tuschen.

    Ich kann deine Empörung also sehr gut nachvollziehen :)

    Liebe Grüße, Leni

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, wie soll man denn damit tuschen! :)
    Wenn du eine Mascara mit Wiederstand suchst, kann ich dir die L'Oréal "Volume Million Lashes" empfehlen! ..

    Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen