Pigmente Pressen

Schönen Guten Abend ihr Lieben,

heute Abend habe ich mich mal ans Pigmente pressen gewagt. Ich habe mir neulich bei Kosmetik Kosmo die 12er Leerpalette gekauft, die für 6€ im Angebot war, hab mir natürlich gleich zwei bestellt. Heute habe ich dann endlich mal meine Pigmente gepresst.

Ich bin zZ bei meinen Eltern und habe nicht alle meine Pigmente dabei, wie die von KIKO.
Naja aber 7 sind es immerhin geworden.

Also ich habe in vielen Blogs gelesen und habe mich schließlich für die Variante mit ölhaltigem Augen Make Up Entferner entschieden, da ich bei der Alkohol Variante mit meiner Haut ein wenig skeptisch war.

Benutzt habe ich folgende Dinge aus dem Haushalt:

  • Schälchen zum anrühren
  • China Stäbchen zum vermischen
  • Pfännchen von Kosmetik Kosmo
  • Löffel zum auftragen in das Pfännchen
  • Ölhaltiger Nagellackentferner
  •  ganz viel Zewa
  • und natürlich Pigmente



Anschließend habe ich das Pigment schon mal in das Schälchen gefüllt und nicht zu wenig





So und nachdem ich dann einige Tropfen (mehr als 10) hinzugegeben habe und vermischt habe, habe ich es mit der Löffelspitze in das Pfännchen gegeben, ich muss dazu sagen, dass ich bei der Konsistenz wirklich ausprobiert habe und variiert habe. Einige Pigmente habe ich mit mehr und einige mit weniger Flüssigkeit angerührt. Stand jetzt sehen alle gelungen aus. Natürlich ist bei mir nichts geschwommen.



So, und dann habe ich ein 2 Euro Stück genommen (bei den letzten habe ich den Essence better than Gel nails Nagellack benutzt), in ein Zewa eingewickelt und ordentlich gegen das Pigment gedrückt. Es kommt dann die ganze Flüssigkeit raus, ich hab das etwa 3 mal wiederholt und immer wieder mit einem frischen Zewa Stück gemacht.



 Das wars dann auch schon



Das ganze liegt jetzt über Nacht zum Trocknen auf der Fensterbank, morgen kommt dann die Überraschung :-), wünscht mir Glück :-)







Kommentare

  1. habe auch letztes mal meinen maryloumanizer gepresst ::) tolle tipp :)
    also mit dem ghd klappt es jedoch dauert es sehr lange und die locken werden nicht so schön da meine haare lang sind :-/ zudem schädigt das ghd mehr als dieser kegelförmiger lockenstab :) das ghd benutze ich nur noch fürs glätten :)) und da bleibt es meine nummer 1

    AntwortenLöschen
  2. das wird schon geklappt haben :)
    ich mach das genauso wie du nur statt dem amu-entferner nehme ich immer alkohl (weingeist) ... erdbeersmoothie ist wirklich wunderschön o.O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja hat alles super geklappt, hab es auch heute schon benutzt :-)

      Löschen
  3. Hey, du hast einen so tollen Blog! Hättest du vielleicht Lust auf gegenseitiges Blogverfolgen ?? Würde mich sehr freuen, dich als Leserin dazu gewinnen zu können! ;)
    http://juliliciouss.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Juli :**

    AntwortenLöschen
  4. great idea :) would u like follow each other?

    AntwortenLöschen