Catrice The Giant

Ich bin schon eine Weile auf der Suche nach einer Alternative zu meiner Mascara von Dior - Diorshow, die ich über alles liebe.

Heute habe ich mir eine von Catrice gekauft. Die sich bis jetzt eigentlich ganz gut anfühlt. Ich muss morgen nochmal testen, da ich sie gerade mal eine Stunde drauf habe,

Mir gefällt auf jeden Fall schon mal das Bürstchen, was natürlich schön jede Wimper erfasst. Alledings verklumpt es ein bisschen wenn man merhfach tuscht aber da hab ich schon schlimmere erlebt.

Schauen wir mal was ich morgen noch davon halte

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps über Mascaras?

Bin bisher sehr konservativ gewesen und benutze seit Jahren die gleiche deshalb kenne ich mich in diesem Thema nicht so sehr aus :-)



Kommentare

  1. das mache ich auch oft :) ich dachte immer ich wäre die Einzige die so verrückt ist :D

    AntwortenLöschen
  2. deine augen sehen toll aus! die mascara fand ich im laden schon irgendwie nicht so ansprechend ... folge dir :) glg aus wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)
      Ja ich bin inzwischen immernoch bei meiner alten dann aber noch auf der suche :-)

      Löschen
    2. Ich benutze seit Jahren die Volume Express Turbo Boost von Maybelline. Aber die Schwarze.
      Bei mir muss die Mascara immer Wasserfest sein, weil die sonst sofort verschmiert. Ich fummel mir einfach zu oft am Tag am Auge rum.. :/
      Gut an dieser Mascara finde ich, dass man für (nur) 5€ schon recht lang etwas davon hat.
      Wenn man die Bürste auch immer am Rand der öffnung abstreicht, gelangt auch nicht zu viel auf einmal auf die Wimpern. Und sie hält. Den ganzen Tag. :)

      Löschen